Fußentgiftung

Hallo zusammen
Es ist wirklich zum Wecklaufen, aber mit den Füßen kann ich es leider nicht.
Seit gestern streikt meine Fußentgiftung und ich kann nur noch humpeln, wenn überhaupt.
Außerdem schmerzen und brennen meine Füße, weil das Gift nicht raus kann , oder nur schwer.
Mache schon 2 mal am tag Zitronenbad, aber ich kriege sie einfach nicht hin.
Ich hatte ja mal geschrieben, dass ich oft an irgendwelchen Bußhaltestellen zu finden bin, obwohl ich auf keinen Buß warte.
Hier ist nun der Grund, warum ich auf den Bus warte.
Neulich war ich in der Stadt, keine Halestelle weit und breit zu sehen.
Ich musste alle 5 Schritte stehen bleiben und mich an der Wand festhalten, damit ich einen Fuß kurz entlasten kann. Ich dachte darüber nach, ein Taxi rufen zu müssen, hatte aber leider nicht das Geld dafür. Habe mich dann mühselig nach hause geschleppt.

Hier mal ein paar Fotos, die weißen stellen sind Gifte , die sich im Fuß befinden:
Alle Bilder, außer das Fußbad wurde ohne Blitz gemacht, man kann deutlich die Hellen stellen auf dem Fußballen sehen, wo sich Gifte im vorderen Fuß befinden, auch in den Zehen.
Mit dem rechten Fuß entgifte ich am meisten.
Fußentgiftung 1
😳
Der Zweite Fuß Rechts, noch mal einen nah Aufnahme, der große Zeh ist stark befallen, man kann die Schwellung gut erkennen.

Fußentgiftung 2
😳
Linker Fuß
Auch hier sind der Ballen und der Große Zeh, mit samt kleinen Zeh stark befallen.

Fußentgiftung 3
😳
Noch mal rechter Fuß Nah Aufname.

Fußentgiftung 4

😳
Hier sind die Füße mitten im Zitronenbad..
Durch die Cholinergische Urtikaria und dem Raynaud -Syndrom ( Allergie Warmes Wasser-Kaltes Wasser ) färbt sich die Haut sofort Neon rot, wenn sie mit Wasser in Verbindung kommt.
Kommen die Hellen Gifte mit Zitronenwasser in Verbindung färben sich die stellen Dunkelblau, wie man hier gut erkennen kann.
Nach dem Bad sind die Dunklen stellen dann weck und nicht mehr sichtbar, weil ich entgiftet habe.

Fußentgiftung 5
😳
Was die weißen Flecken auf dem Knochen des großen Zehs , bedeuten, habe ich noch nicht herausgefunden.
Die habe ich immer morgens wenn ich aufstehe, so ca. 2 Stunden lang, dann bilden sie sich langsam wieder zurück. Sie tauchen in Allergischen Reaktionen auf, sonst habe ich sie nicht.
Der kleine Pfeil zeigt eine Verletzung durch eine gelaufene Blase im Sommer 2010.
Auch hier bleibt Narbengewebe zurück, die Verletzungen können sich bei mir nicht mehr ganz Regulieren. Das Problem habe ich am ganzen Körper.

Was ist das
😳
Hier ist die Cholinergische Urtikaria, nach dem Duschen. Sie wird durch die Vorwärts und Rückwärtstreppe von Lupus ausgelöst. Die Rötungen und die Flecken entstehen, weil die Hautnerven gereizt werden. Dritt auch nur in Allergischen Reaktionen ( Entzugserscheinungen ) auf.
Früher hatte ich das weit aus schlimmer,100% hier sehne wir einen Befall von nur 40%
Bei 100% kann man nicht mehr Duschen, die starken Nervenschmerzen kann man nicht aushalten.
Auch entsteht das von Histaminintoleranz, die bei mir ebenfalls von Lupus augelöst wird.

Urtikaria
😳
Dieses Bild stammt von heute Morgen, ich wollte mein Gesicht nicht zeigen, weil ich geweint hab.
Habe nächste Woche einen Termin in der Uni Klinik Bochum, wenn das bis dahin nicht besser wird, muss ich at Home bleiben.
Hier kann man auch wieder am rechten Fuß , vermehrt, die Gifte im Fuß erkennen. Auch dieses Foto wurde ohne Blitz gemacht.
Hornhaut sind die weißen stellen auch nicht, sondern Gifte, die Ausgeleitet werden müssen.
Das ganze Bild wirkt irgendwie nach Pathologie.
Ich hoffe ich kann diesen Wahnsinns-Horror überleben, ohne dass ich meinen Namen am großen Zeh trage.

Patologie

Über das Thema habe ich hier bei Dr. blog schon mal geschrieben.
http://saloma.blog.de/2010/04/19/dr-blog-8402973/
Ein Zitronenbaum nützt mir nun auch nichts mehr , ich benötige einen ganzen Wald .
Garten

Fußentgiftungsbad

Macht, s gut, oder besser
Lieben Gruß
Saloma

Advertisements

4 Kommentare

  1. Meine Güte… Saloma!!!
    Ich hoffe dir kann bald geholfen werden!

    Gefällt mir

    1. Guten Morgen vomberg
      Ich bin ja hier, damit mir geholfen wird, weil die ganze Welt sehen soll, wie ich schwer vergiftet ich von der AOK stehen gelassen werde. Kein Recht auf eine würdige Behandlung bekomme ich.
      Ich komme mir vor wie ein Untermensch, ohne rechte.
      SCHAUT HER AUF DIESEN BLOG !
      Ich stehe hier mit Name und Gesicht.
      Würde mir geholfen werden, währe ich gar nicht auf die Idee gekommen, mich öffentlich zu machen.

      Alle MCS kranke kommen sich vor wie Untermenschen, nicht nur ich.
      Weil wir auch vom Staat keinen Hilfe bekommen.
      Vergiftungen, nein die gibt es nicht !
      Ist alles Psychisch!
      Das Internet ist Proppenvoll mit Vergiftungsopfern ,die stehen gelassen werden.

      Ich quäle mich tag für tag , durch den Tag und die AOK, die Folterkasse, verhöhnt und verspottet mich noch.
      Ich brauche nur in die Spezialklinik zu gehen, schon bin ich Schmerz und Symptome frei, weil ich dort Biologisch entgiftet werde.

      Vor Zwei Jahren hatte ich eine schwere Allergische Reaktion. Es war kurz nach der Entlassung aus der Spezialklinik. Ich bekam einen Rückfall, weil die AOK und die Behörden meine verordneten Biologischen Mittel nicht zahlen wollten. Ich musste alles nach einander, über Jahre hin weck, bis zum heutigen tag, ab setzen .
      Ich bekam Vitamin B und Folsäure gespritzt, wo ich die Zusammensetzung nicht vertrug. Ich dachte wieder mal ich sterbe. Mein Hausarzt rief die AOK an, Frau Saloma muss sofort zurück in die Spezialklinik, ein NOTFALL !
      Weißt du, was die „ Dame „ meinem Arzt am Tel geantwortete hat.

      Frau Saloma soll nach Eikelborn gehen.

      Weißt du, vomberg, was Eikelborn ist ?

      http://www.forensik-lippstadt.de/

      Was fällt der Tussi ein ?

      Eine Psychiatrie für schwere Gewaltverbrecher Mörder – Vergewaltiger Todschläger –Kinderschänder- Brandstifter usw.
      Ich bin dann zur AOK und habe sie zur rede gestellt
      Nein , das habe ich nicht gesagt, war ihre feige Antwort.

      Meinen Fotos sehen doch nicht aus wie Psychisch krank oder ?
      Ich bin ganz normal
      Mir kommt es vor als wenn alle verantwortlichen, um mich herum verrückt geworden sind.
      ( Außer die Ärzte, die zu mir halten )

      Die haben den A…. auf, die Idioten.
      Entschuldige bitte dass ich mich so gehen lasse, aber ich bin mehr als wütend.
      Ich könnte zum ………..werden.
      Die Letzte Allergische Reaktion, länger andauernd war Dez-Januar 2011.
      Ich berichte nicht darüber, weil es Leute gibt, die sich daran ergötzen, dass es mir schlecht geht und das ich ums Überleben kämpfen muss.
      Wann ist es denn endlich soweit ??? haha haha ha

      Die nächste Allergische Reaktion , länger andauern steht schon wieder vor der Tür, nachweißlich durch meinen Akupunktör. Ich habe am Freitag, wegen kosten gründen schon wieder ein Mittel absetzen müssen.
      Diese Fußausleitung habe ich schon Hunderte male gehabt.
      Ich bin Proppenvoll mit Gift.

      Sorry
      Lieben Gruß an dich
      Saloma

      Gefällt mir

  2. Mein Gott, das sieht zum fürchten aus! Ich bekomme auch ab und zu mal weiße Flecken am Finger, aber nur im Winter und seit ich nicht mehr rauche kaum noch… Aber so was wie bei dir habe ich noch nie gesehen… Du Arme!

    Gefällt mir

    1. Hallo gorgeous
      Das Entgiftungsproblem habe ich auch an den Fingern, nur nicht so dolle.
      Auch die bade ich oft in Zitrone.
      Hast du eigentlich schon gewusst, wenn die Haut reist über den Fingernägeln auf der Haut, dass das was mit Entgiftung zu tun hat ?
      Auch die Nagelhäutchen.
      Bestimmt nicht.

      Wenn du das einem Arzt sagst, was du mir gerade geschrieben hast, dann sagt der , das kommt vom Rauchen.
      Da kann ich mit dir sogar ne Wette abschließen.
      Ich will das Rauchen nicht beschönigen, ist auch Gift.
      Nikotin ist das stärkste Nervengift was es gibt.
      Nur kann man sich davon nicht vergiften, weil Nikotin sich inhaliert, nur 20 Minuten im Körper halten kann, bis es ausgeschieden wird. Deswegen haben die Raucher auch nach 20 Minuten den Drang , wieder Rauchen zu müssen.
      Isst man einen Zigarette , ist man Mausetod.

      Die Zusatzstoffe beim Inhalieren sind da viel gefährlicher.
      Auf jeder Alibi – Zigarettenschachtel steht drauf ,kann zu Krankheiten und Krebs oder gar zum Todesfall führen.
      Das müsste meiner Ansicht nach, auch auf jeder Medikamentenschachtel drauf stehen.
      Und vor allen dingen, wenn die Zigaretten so gefährlich sind, wie gesagt wird, warum werden sie nicht verboten. ?
      Lieben Gruß Saloma

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: