Vergiss mein nicht !

Ja, da ist ja auch noch die Sache mit dem Vergessen, sie gehört ja auch zur Vergiftung, muss ich jetzt mal so sagen. Wenn die Energie im Gehirn nicht fließen kann und unterbrochen wird, muss man echt aufpassen, dass man sich nicht selbst vergisst.
Will man absichtlich was vergessen geht das nicht .
Habe diese Vergesslichkeit schon ganz lange und sorgt bei mir immer wieder für Verwirrung.

Am Dienstag zum Beichtspiel war es wieder mal so weit.

Ich machte gerade mein Training ( Wandern ) und es war so gegen 8 Uhr morgens.
Dazu fällt mir noch ein:
Neulich auf dem Sozialamt wurde ich doch tatsächlich gefragt, wo ich denn immer hin gehe, weil ich oft von meiner Sozialarbeiterin in der Schützenstraße gesehen werde?
Ich erklärt ihr, dass ich Sport mache, um mein Immunsystem auf Vordermann zu bringen, damit ich wenigstens einigermaßen funktioniere.
Was die alles sehen und wissen wollen ?

Kurz vor plus , dachte ich, dass ich mir noch eine Ritter Sport Nugat Schokolade zur Belohnung gönne.
Vor Plus angekommen, machte ich meinen Rucksack auf, um nach zu sehen, ob ich denn überhaupt Geld mit hatte.
Plötzlich erschrak ich mich, ich hatte doch gestern ein Paket mit 2 Steinofen Pizzas bei Plus gekauft und sie doch tatsächlich vergessen, auszupacken um sie zu essen.
Nah so was ?
Das war ja unglaublich, was nun?
Dann kam die Überlegung, dass ich an der Kasse bescheid sage, dass ich eine Pizza im Rucksack habe, die ich gestern hier kaufte, aber sie vergessen hatte auszubacken um sie zu essen. Ich will mir nur eine Schokolade hohlen.
Gesagt, getan.

Ich ging wie gewohnt in die Süßigkeiten Abteilung und holte mir Schokolade.
Unterwegs zur Kasse , lief mir aber das Wasser im Mund zusammen, weil ich plötzlich Hunger auf Pizza bekam.
Ich fragte die Verkäufern, ob ich die aufgetaute Pizza von gestern denn heute noch essen könne.
Sie sagte: bloß nicht!
Gedacht hatte ich mir das schon, aber ich wollte zur Sicherheit noch mal nachfragen, da ich auch andere Leute gerne durcheinander bringe.
Ich gab ihr die Aufgetaute Pizza von gestern, mit den Worten, sie solle sie entsorgen, ich hohle mir eine neue.
Aber die müssen sie bezahlen, rief sie aufgeregt und aufplusternd.
Nah klar bezahle ich die , glauben sie , ich will die jetzt reklamieren ? rief ich zurück.
Ich glaube sie fühlte sich verarscht.
Ich holte ich mir dann mein kleines Glück, bezahlte und verließ den Laden.

Unterwegs nach Hause aß ich dann wie immer meine Ritter Sport Nugat.
Dazu fallt mir noch ein, dass mich schon Leute ansprechen:
„Man sieht dich immer nur Schokolade essen. .“

Zuhause angekommen, es war so gegen 8 Uhr 30 Uhr , bekam ich sofort Hunger auf die Pizza, warum soll ich sie um 12 Uhr essen, wenn ich jetzt schon Hunger habe.
Also schmiss ich den Backofen an und verputzte sie, nach 15 Minuten, war sie Ratze Fatze alle.

Danach legte ich mich auf die Kautsch um mich aus zu ruhen.
Gegen 12 Uhr stand ich auf und verputze noch die zweite hälfte.
Danach legte ich mich wieder hin um mich aus zu ruhen.

Im ganzen wende ich kleine tricks an, um mit meiner Vergesslichkeit fertig zu werden.
Zum Beispiel liegt in meiner Wohnung, immer viel auf dem Fußboden rum.
Mal das Tel, weil ich nicht vergessen will, jemanden an zu rufen, mal die Post, damit ich nicht vergesse, sie irgendwann zu öffnen. ( Trauma )
Ein anderes mal das Portmonee, weil ich irgendwas bezahlen muss, nah ja, alles mögliche eben.
Auch schreibe ich mir zuhause viel auf.
Nah ja, da ist ja auch noch meinen Blog Vergesslichkeit, dass ich immer noch nachtragen muss.
Entschuldigt bitte, ich mache das nicht absichtlich.
Auch schreibe ich mir zuhause alles auf. Während den Entzügen ist die Vergesslichkeit am schlimmsten.

Wenn schon mal besuch kommt, den oder die ich nicht kenne, wird sich meistens bebückt um mir eine Gefälligkeit zu tun, weil mir anscheinend was runtergefallen ist.
Ich kläre dann auf, dass das liegen bleiben muss, damit ich das nicht vergesse.
Oft kommt mir Verwunderung entgegen, aber was will man machen ?

Bei Arztbesuchen schreibe ich mir auch immer alles auf, weil man ja sowieso aufgeregt ist, wenn man vor so einem Gott in Weiß sitzt, da ist natürlich alles noch viel schlimmer.
Aber, das geht auch anderen Leuten so.
Macht man das nicht, fällt einem spätestens nach der Behandlung ein, das man die hälfte an Symptomatik vergessen hat zu sagen.

Was ich aber nicht vergessen habe, ist , das heute Samstag ist und ich auf die Tauschring Weihnachtsfeier gehe.

Euch alle ein schönes Wochenende und bleibt gesund.

Gruß Saloma

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: