Rick Jewers: Eine wichtige M1-Sonneneruption ereignete sich mit dem Zeitstempel 1744

Eine wichtige M1-Sonneneruption ereignete sich mit dem Zeitstempel 1744. Diese Zahl hat mehr als einen bedeutenden Bezug. Die Hauptbedeutung dieser Zahl liegt in ihrer Beziehung zum biblischen Jesus und der Umsetzung des göttlichen Gesetzes, das das Gesetz der Völker ist und das höchste Gesetz ÜBER allen Rechtssystemen auf dem Planeten ist. Dieser Zeitstempel zeigt das gegenwärtige Szenario auf dem Planeten und den Beitrag des Schöpferlichts von der Sonne/dem Sohn zu den sich entfaltenden Ereignissen an, bei denen der Polizei auf der ganzen Welt ein Ultimatum gestellt wird, JETZT eine Entscheidung zu treffen, die das Schicksal jedes einzelnen Polizeibeamten für die Zukunft bestimmt. Das Ultimatum besteht einfach darin, dass jeder Polizeibeamte die Wahl hat, die abscheulichen Verbrechen seines Arbeitgebers, der Regierungen, zu unterstützen ODER sich mit seinen Kollegen, die bereits das Volk und das oberste Gesetz unterstützen, zusammenzutun und sich darauf vorzubereiten, alle an dem versuchten weltweiten Völkermord Beteiligten zu verhaften. Die Armeeangehörigen, die bereits von der dunklen Kontrolle getrennt wurden, werden die Polizei bei der Durchführung dieser weltweiten Verhaftungen unterstützen, falls erforderlich.

Die Neuen Wächter, die einfach die Logistik der Gesellschaft betreiben, sind auf dem Planeten und werden sofort in die notwendigen Rollen schlüpfen, während wir uns dem Abschluss der alten Ziellinie nähern und über die Schwelle in das NEUE treten, das bereits für die Menschheit vorbereitet wurde, den göttlichen Plan, gpms. 

Liebe und Licht

Rick

Quelle: Rick Jewers

%d Bloggern gefällt das: