USA: PANDEMIE AUS MANGEL AN BEWEISEN BEENDET!

Die US Seuchenschutz Behörde, CDC, hat mit Wirkung vom 1. Januar 2022 die Anerkennung der PCR-Tests zurückgezogen. Diese seien nicht geeignet, Corona von anderen grippalen Infekten zu unterscheiden. Die Behörde entzog dem PCR-Test die Anerkennung, weswegen es ab 2022 keine horrenden „Fallzahlen“ mehr gibt, mit denen man die „Pandemie“ aufrecht erhalten könnte. „Mit dem Ende der PCR-Pandemie fällt in den USA die gesamte Lügenkonstruktion der Covid-Kampagne in sich zusammen wie ein Kartenhaus. Entsprechende Nachrichten verbreiten sich in den USA derzeit wie ein Lauffeuer. Technikkonzerne und Propagandagruppen („Faktenchecker“) üben bereits indirekte Zensur der Originalmeldung der Seiten des CDC aus, man versucht zu vertuschen und zu blockieren, doch sollte der gesamte Corona-Fake damit in den USA und weltweit eigentlich beendet sein.“

Quelle:http://www.cdc.gov/csels/dls/locs/2021/07-21-2021-lab-alert-Changes_CDC_RT-PCR_SARS-CoV-2_Testing_1.html

%d Bloggern gefällt das: