Wir sind Sternensamen – geboren aus dem Universum

Eine kosmische Sicht des Bewusstseins

Unser Alltag, in dem wir uns um unsere Familien kümmern, arbeiten, pendeln und manchmal spielen, kann oft zwecklos und langweilig erscheinen. Wir beginnen uns zu fragen: „Ist das wirklich alles?“ Wir könnten das Gefühl bekommen, dass etwas fehlt, dass es mehr im Leben geben muss.

Vielleicht bist du einer der zahlreichen Menschen mit Erfahrungen, die den aktuellen wissenschaftlichen Erklärungen trotzen, wie z.B. eine Nahtoderfahrung, eine instinktive Führung und/oder ein intuitives Wissen über Menschen und Ereignisse. Du fühlst, dass es noch viel mehr geben muss als das was du gegenwärtig zu sein scheinst.

Es ist tatsächlich wahr, du bist mehr als dein Körper, dein Verstand und deine Emotionen. Du bist etwas viel Grösseres. Du bist ein Wesen des Lichts!

Wir leben in einem Meer von Energie.

Alles, was wir sehen, hören, berühren, riechen und fühlen und sogar unsere Gedanken und Konzepte sind letztlich Energiemuster, die das erzeugen, was wir als „Realität“ betrachten.

Unser Verstand ist darauf ausgelegt, Energiemuster des Lichts in Formen zu ordnen, die wir dann als Bäume, Felsen, Tiere, Fische, Geflügel und Menschen bezeichnen und erkennen können. Unbewusst ordnen die Muster-Identifikatoren in unserem Gehirn diese Energiemuster in eine „reale“ dreidimensionale Welt ein. (Menschen, die von Geburt an blind oder taub sind und dann sehen oder hören, müssen trainiert werden, um die unbekannten Lichtmuster und Geräusche, die sie sehen und hören, identifizieren zu können.)

Und ausserdem wir haben zusätzliche Sinne: natürliche Instinkte, Intuition, Telepathie, heilende Energie, Phantasie, Glaube, Hoffnung und Liebe, die alle nicht durch unsere 3D-Sinne erfasst werden können, die weit über die „normalen“ sinnlichen Fähigkeiten hinausgehen, die wir in der täglichen Arbeits- und Freizeitwelt einsetzen.

„Wenn  du die Geheimnisse des Universums verstehen willst, dann denke in Kategorien wie Energie, Frequenz und Schwingung.“   ~  Nikola Tesla

Tesla war ein Erforscher von Energie, Frequenz und Vibration. Er begab sich in andere Dimensionen der „Realität“ und erhielt aussergewöhnliche Anleitungen und Einsichten, die er zur Entwicklung seiner vielen Erfindungen und Entdeckungen nutzte. Er wusste, dass wir in einem Universum leben, das so grossartig ist, dass wir es uns kaum vorstellen können.

Es ist für uns Menschen kaum möglich, das gewaltige Ausmass der Schöpfung zu verstehen.

In den letzten über fünfundzwanzig Jahren, seit das Hubble-Teleskops in eine Erdumlaufbahn gebracht wurde, haben sich für uns neue Fenster geöffnet, und wir sind fähig, in ungeahnte Weiten des All hinaus zu schauen.

Wir haben gelernt, dass das Universum viel grösser ist, als wir vorher dachten oder sogar träumten. Es gibt Aber-Billionen von Sternen in Hunderten von Milliarden von Sternsystemen, die sich in gigantischen Wirbeln drehen, die Galaxien genannt werden – so weit unsere Teleskope sehen können.

Vor kurzem gab ein Team von Astronomen und Astrophysikern bekannt, dass sie Muster von Schwerewellen entdeckt haben, die das ‚Gewebe’ des Weltraums zusammendrücken und dehnen. Diese Gravitationswellen entstanden ihren Erkenntnissen nach in Hülle und Fülle während der frühen Expansion, oder „Inflation“ des Universums. Die Wellen wurden, wie die Kosmologen sagen, in dem Moment geboren, als der Raum von einem Punkt kleiner als ein Atom in das gesamte beobachtbare Universum, das wir heute sehen, sich auszudehnen begann (was sie als Urknall bezeichnen).

Es gibt viele unsichtbare Wellen: Schall, Licht, Radio, TV, Radar, Wärme, Handy, Mikrowelle, elektromagnetische Wellen, kosmische Strahlung usw. Und sie alle reisen mit Lichtgeschwindigkeit durch den Weltraum.

Tesla beschreibt das Universelle Bewusstsein, das alles Existierende im Universum durchdringt, so:

„Wie eine Welle in der physischen Welt, in diesem unendlichen Ozean mit einem Medium, das alle durchdringt, so pflanzt sich auch in der Welt der Organismen und im gesamten Leben ein Impuls weiter, manchmal vielleicht mit Lichtgeschwindigkeit, oder bei anderer Gelegenheit vielleicht so langsam, dass er über Zeitalter hinweg stillzustehen scheint, und er durchläuft dabei Prozesse, die von so grosser Komplexität sind, dass sie der Mensch nicht erfassen kann, aber es ist ein Impuls, der in all seinen Formen, in all seinen Stadien, durch seine Energie immer und überall ganz gegenwärtig ist.“   ~   Nikola Tesla

Du bist das Licht, und das Licht ist Du

Warum ist die Entstehung, der Mechanismus und die Grösse des Kosmos für dich von Bedeutung? Wie kannst du dich mit so einem riesigen Universum in eine Beziehung bringen?

Wir Menschen sind in einer einzigartigen Position. Wir wurden mit einem Verstand gesegnet, der in der Lage ist, die kleinsten Elemente des sichtbaren und des unsichtbaren Universums kennenzulernen, und wir sind in der Lage, die grossen wirbelnden Massen von Sternen in Galaxien zu studieren!

Und durch dieses grössere Bild beginnen wir dann zu erkennen, dass wir mehr als nur begrenzte Wesen auf einem kleinen Planeten sind, die an einen Stern mittlerer Grösse gebunden sind, der sich in einer äusseren Spirale einer mittelgrossen Galaxie befindet.

Indem wir uns dieser Ehrfurcht gebietenden Weite, des Aufbaus und des Timings des Universums bewusst werden, erhalten wir eine breitere Vision davon, wer wir sind und können einen Blick auf das Unendliche Schöpferische Bewusstsein werfen, das immer weiter in uns und um uns herum entsteht.

Sie sind wie ein Wassertropfen im Ozean, der getrennt werden kann und der gleichzeitig aus der Substanz des Meeres besteht.

Du bist eine Sternensaat

Du bist eine Sternensaat, denn du bestehst aus der Substanz der Sterne und den Schwingungsfrequenzen, die durch das Universum fliessen.

Und was steckt hinter all dieser wunderbaren Manifestation? Es ist ein Universelles Bewusstsein, das alle Dinge durchdringt und sich durch alle Wesen bewegt. Dieses Universelle Bewusstsein lebt in dir und atmet durch dich.

Wenn du dein Geheimes Bewusstsein öffnest, wirst du wissen, dass das Universum in dir ist. Du wirst Zugang haben zu all dem Wissen und Verstehen, und all der universellen Liebe, die jemals gewesen ist und immer sein wird.

Und warum hast du dich in die Manifestation gebracht?

Deine Seele ist unendlich. Der zentrale Kern dessen, was du bist, hat sich in einer Form manifestiert, um die energetischen Muster der Manifestation in der Dritten Dimension physisch zu erfahren. Du bist hier, um die „3D-Realität“ zu erleben.

Deine Seele, deine zentrale spirituelle Verbindung mit „Allem-Was-Ist“ weiss, dass die Welt wie ein riesiges Schauspielhaus ist, wie Shakespeare sagte, und wir sind alle Spieler auf der Bühne und spielen verschiedene Geschichten und Abenteuer. Es ist hilfreich, zurückzutreten und ein Beobachter zu sein. Du kannst dir das Stück ansehen, während du gleichzeitig darin agierst. Und du sollst dich nicht im Stück verlieren.

Die ganze Welt ist eine Bühne,
Und alle Männer und Frauen sind blosse Spieler;
Sie treten auf und gehen wieder ab,
Und ein Mann in seiner Zeit spielt viele Rollen,
Seine Taten sind sieben Epochen.
                    ~  Shakespeare

Wende dich nach innen, um auf die Universelle Liebe zuzugreifen.

Indem wir uns nach innen und dem Universellen Bewusstsein zuwenden, das die Liebe in ihrer reinsten Form ist, können wir leichter in dieser Welt leben. Wir nehmen die Höhen und Tiefen des Lebens nicht so ernst. Wir können sehen, dass alle Interaktionen und Ereignisse uns zu einem besseren Verständnis dessen führen, wer wir sind und was wir tun und sein sollen.

Jeder Mensch ist ein Botschafter

Jede Person, die in deinem Leben auftaucht, ist ein Bote für dein Wachstum und jeder dient als Teilnehmer in der sich entfaltenden Geschichte deines Lebens. Indem du weisst, dass alles aus wirbelnden Energiemustern besteht, die sich ständig verändern, kannst du dich nach innen wenden und im Zentrum deines Seins ruhen.

Auf die Führung hören

Du wirst wissen, was du sagen, tun und in Angriff nehmen sollst, indem du auf die Führung hörst, die aus demselben grossartigen, universellen Bewusstsein kommt, das das Universum erschaffen hat. Du bist ein Kanal für das Göttliche. Alles, was in deinem Leben geschieht, ist ein Geschenk, eine Gabe für den jeweiligen Augenblick – obwohl du vielleicht nicht erkennen kannst, dass es zu deinem Besten ist. Wisse, dass dies sich zweifellos ändern wird.

Du bist ein Kanal für das Göttliche

Du bist hier auf der Erde, um die Schönheit der Schöpfung zu beobachten und zu erleben. Deine Aufgabe ist es, bewusst zu werden und immer mit dem Universellen Bewusstsein verbunden sein. Indem du in diesem Bewusstsein bleibst, trägst du dazu bei, die Menschheit auf eine neue Ebene des Verstehens zu heben. Wisse, dass du ein Vertreter des Friedens und ein Agent der Liebe bist.

Ein Mensch ist Teil des Ganzen, das von uns „Universum“ genannt wird, ein zeitlich und räumlich begrenzter Teil. Er erlebt sich selbst, seine Gedanken und Gefühle als etwas vom Rest getrenntes, was eine Art optische Täuschung seines Bewusstseins ist.
Diese Wahnvorstellung ist für uns eine Art Gefängnis, das uns auf unsere persönlichen Wünsche und auf die Zuneigung zu einigen wenigen Menschen in unserer Nähe beschränkt.
Unsere Aufgabe muss es sein, uns aus diesem Gefängnis zu befreien, indem wir unseren Kreis des Mitgefühls erweitern, um alle Lebewesen und die ganze Natur in ihrer Schönheit zu erfassen.   ~   Albert Einstein

Werde ein Leuchtfeuer des Lichts!

Es ist deine Aufgabe, fest im göttlichen Licht und Glanz zu stehen! Nimm dir die Zeit zu meditieren – beruhige deinen Geist – um deine Verbindung zum Universellen Bewusstsein zu stärken. Indem du deine Energiemuster klärst und erhöhst, kannst du auf deine Stärken und Fähigkeiten zugreifen. Dein erneuertes Bewusstsein wird dir helfen, dich und die Menschheit auf eine höhere Ebene des Verstehens zu heben.

Erlaube dir, ein Darsteller für die Göttliche Energie der Schöpfung zu sein, lass dich inspirieren und werde ein grenzenloser Vertreter der Liebe, des Friedens und des Wohlstands für die Welt.

Quelle: Von Verlaine Crawford, Gastautorin von In5D; übersetzt von Taygeta https://transinformation.net/wir-sind-sternensamen-geboren-aus-dem-universum/

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: