Zucker Entzug

Hallo zusammen
Andeutungsweise hatte ich euch ja neulich schon mal hier im Link wissen lassen, dass ich Anfang Dez. Stationär in der Helios Klinik Oberhausen gelegen hatte.
EX-FBI Chef bestätigt Chemtrails!!! Flugzeuge vergiften uns für Millionen von Dollar!
http://saloma.blog.de/2015/01/08/ex-fbi-chef-bestaetigt-chemtrails-flugzeuge-vergiften-millionen-dollar-19942401/

Aus meinem Bett fotografiert:

SAM_5503

Ca. 15 Tage vor meinem Geburtstag hatte ich damit aufgehört Süßigkeiten zu essen, auf meinem Geburtstag machte ich noch mal einen Ausnahme, einen Tag später setzte der Zucker Entzug ein. Obwohl ich in den letzten zwei Jahren gar nicht mehr so viel Schokolade – Dickmanns – Mausespeck usw. gegessen hatte, also nur Wöchentlich einmal genascht hatte. Das reichte aber aus, den Zuckerpegel gleichmäßig zu halten. Als Entzugs Expertin weiß ich natürlich, dass Entzüge erst nach 10 bis 14 Tage anfangen den Körper mit Schmerz und Symptomatik zu terrorisieren.
Leiden schafft die Leidenschaft, Gott immer näher zu kommen, ich bin meinem Vater schon ganz nahe und kann ihn fühlen!!! Ich will mich hier aber nicht beschweren, da ich weiß das Schmerz ganz viel liebe ist und ich mehr leiden muss als alle anderen, das sagt schon mein Vorname:
Gisela bedeutet gisal = die Geisel – der Bürge Gottes, also der Zeuge Gottes, der, der von Gott zeugt und bürgt – das ist eine große Ehre!
Namenstag Gisela
http://saloma.blog.de/2012/05/07/namenstag-gisela-13639514/

Die großen 100% Entzüge dauern 3 Monate – Psychopharmaka, Johanniskraut, Schlafmittel, Cortison, Süßstoff usw. hatte ich vor Blog.de aushalten müssen, da ich in der Spezialklinik Neukirchen Teil Entgiftet wurde, machte ich während des schreibens hier „nur noch“ 50% Entzüge mit, die mich vor psychischer Erschöpfung aber auch fast das Leben gekostet haben.
Ich hätte niemals gedacht dass Zucker süchtig macht und dass ich einen Zuckerentzug machen müsste, in der Schmerz Stärke von 100%, also Nervenschmerzen am ganzen Körper.
Eine Cholinergische Urtikaria nach dem Duschen mit so schlimmen Verbrennungen im Gesicht, als wenn mir jemand heißes Wasser ins Gesicht geschüttet hätte.

SAM_5555

:wave:
Hier unten ist dann noch mal die Cholinergische Urtikaria vom liegen im Bett zu sehen, Kissen und Handkettchen Abdruck ( Druckallergie )
Würde ich mit dieser Backe zur Polizei gehen und behaupten dass mir jemand eine geknallt hat, würde man mir das sofort und ohne mit der Wimper zu zucken glauben 😀

DSCN0103

Zum Lupus Mini Ausschlag kam es auch aber die schmerzen die er verursachte wahren gigantisch. Ein Zeichen, dass während der Entgiftung das Nervenzystem und das Immunsystem sehr stark in Mitleidenschaft gezogen wurde. Wir bleiben bei dem Diagnosefachbegriff „Lupus“, auch wenn ich
END Dämonisiert
bin!

Was ich noch medizinisches Nachberichten muss ist folgendes:
Kurz vor Weihnachten 2012 hatte ja meine Ausleitung der Nächtlichen Schlacken Periode ein ende genommen und ich wechselte auf Amrita über.
Aber auf meinem Geburtstag am 29.10.2013 kam die Ausleitung der Schlacken noch mal eine einzige Nacht in form von Periode wieder zurück. Zu dieser Mini Ausleitung kam hinzu, dass sich im äußeren Bereich eine Schlacken Zyste bildete, die von einer Chirurgischen Klinik beobachtet wurde. Gott sei Dank entkam ich einer OP, denn die Zyste bildete sich auf natürliche weise nach ca.10 tagen wieder zurück.
Das selbe passierte dann Weihnachten 2013, eine Nacht Schlacken Periode Ausleitung, dazu eine Schlacken Zyste im Sichtbaren Bereich, auch hier wurde alles von einer Chirurgischen Klinik beobachtet, auch hier ging ich an einer Not Op vorbei und die Zyste bildete sich auch hier nach etwa 10 tagen von alleine wieder zurück. Ein Auschlag am Rücken bildete sich aber beide mal nicht.
Seitdem sind keine Schlacken und Zysten mehr aufgetreten. Für mich ist schon lange klar, dass die Christlichen Feiertage usw. mit meiner Erhebung ins Licht sehr viel zu tun haben, habe ja auch oft darüber berichtet!!!

Wenn ich euch noch was spirituelles ans Herz legen darf:
Christliche Feiertage sind Einweihungstage, Ostern steht vor der Türe, wie wäre es wenn ihr euch Ostern intensive mit Gott beschäftigt – betet – und Jesus anruft, ihn bittet euch von euren Sünden zu erlösen und um seinen Segen bittet? So macht ihr den ersten Schritt ins Licht.
Was ich kann könnt ihr auch, ihr müsst es nur wollen und verrichten.
Hier im Video erklärt Christian Anders diese Einweihungen genauer
EINWEIHUNG – Die wahre Bedeutung des Weihnachtsfestes
http://saloma.blog.de/2013/12/26/einweihung-wahre-bedeutung-weihnachtsfestes-17482534/
Viel Glück

:wave:

SAM_5462

Auch die Fibromyalgie kam wieder in ihrer stärksten Form, sie war ganze 2 Jahre verschwunden.

Zeitweise, bei den Rückwertstufen von Lupus Kunstlichtallergie vom allerschlimmsten, Tageslichtallergie habe ich seit 2010 nicht mehr gehabt, aber wenn die Kunstlichtallergie zu stark wird, kann ich nicht in Autoscheinwerfer oder Schaufenster usw. gucken, geschweige denn ein Geschäft betreten, zum einen wegen dem Kunstlicht und zum anderen wegen der Geruchssensibilisierung, deswegen sah man mich Zeitweise mit Sonnenbrille auf der Straße, auch im dunkeln.

SAM_5585

Anfang des Jahres 2014, also vor Ostern habe ich 6 Wochen lang gefastet. Hier hatte ich Disziplin geübt und die ganzen 6 Wochen keinen Krümel Süßes gegessen, hier hatte ich die gleiche Entzugs Symptomatik, deswegen bin ich mir neuzeitlich so sicher, dass ich im Zuckerentzug war.
Hier ein Link über die Gefährlichkeit von Zucker, habe ich die tage im Netz gefunden:

Ist Zucker Gift?
http://www.erhoehtesbewusstsein.de/ist-zucker-gift/
quelle: Erhöhtes Bewusstsein

Meine Psychotherapie in der Uni Klinik Bochum – Sankt Josef – Hospital
in der Psycho – Dermatologie ist schon seid Mai 2013 beendet gewesen, da der Lupus aber mein Nervensystem angegriffen hatte, war ich neuzeitlich schon 2 mal wieder dort zum Gespräch. Psychische Diagnosen habe ich von dort nicht bekommen, außer die, die durch die Psychopharmaka Einname verursacht wurden.
Aber diese habe ich verarbeitet, da ich mein Trauma entgiftet habe und sich der Geist wieder entfalten konnte.

Auch die Gespräche beim Gesundheitsamt in Schwert wahren seit 2013 beendet worden. Die Dame vom Sozial Psychiatrischen Dienst meinte, dass mein lachen und meine Glückseligkeit anstecken sei und sie automatisch mit lachen müsste wenn sie mich lachen sieht, ich sollte doch platz machen für die kranken!
Es ist ja nun mal so, dass ich bei schwerer Schmerz Symptomatik keine Medikamente nehme, da ich ja weiß, dass ich entgifte und gar nicht krank bin. Es ist immer noch so, dass mich Gott mein Vater mit körpereigene Opioidpeptide, also mit natürlichen Morphin versorgt und je größer der Entzug ist, desto mehr muss ich lachen, aber nicht jeder hat Verständnis für mein lachen. Die Krätze Patientin mit der ich mir ein Zimmer im Krankenhaus teilte meinte unter vorgehaltener Hand zu ihrem Mann “ die ist verrückt „. Ich habe es genau gehört und gesehen aber nichts dazu gesagt!

Von der Uni Klinik bekam ich immer schriftlich was ich gerade entzogen habe, sogar einen Süßstoffentzug oder einen Wasserkesselentzug habe ich schriftlich.
Für alle die es noch nicht wissen :
Der Medizinische Fachbegriff für Entzugs Symptomatik-oder absetz- Syndrom wird bei der Ärzteschaft als Allergische Reaktion betitelt, in meinem Fall länger andauernd, also 3 Monate lang.
Die Helios Klinik drückt sich da etwas anders aus! Ich wurde entlassen mit dem Schriftlichen Vermerk, dass ich mich in einem reduziert körperlichen Zustand befand. Jeden Tag wurde ich vom Stationsarzt abgeholt und zum Chefarzt in sein Zimmer gebracht, dort habe ich dann auf der Cautsch gesessen
und “ Märchen “ erzählt. So, dass der Stationsarzt meinetwegen einen Mega Lachanfall bekam.
Am letzten Tag entstand dieses Foto mit Verordnung das Peace Zeichen zu machen:

SAM_5506

Eigentlich sollte ich diese Jahr keine Akupunktur mehr bekommen, aber mein Aku. Meister wird dann im 14 tagen Rhythmus, dann doch erst mal noch weiter be-hand-eln. Er „verordnete“ mir Zucker freien Kakao um den Entzug zu dämpfen.

Und was Süßigkeiten anbelangt, gucken kann man ja mal 🙄

SAM_5436

Also, ich glaube jetzt auch das Zucker Gift ist – schreibt es euch hinter die Ohren!

Alle hier beschriebenen Symptome außer die Urtukaria die in einer abgeschwächten Form ja immer da ist, sind nach dem Entzug wieder verschwunden. Auch möchte ich betonen, dass ich nur Süßigkeiten weck lasse, ansonsten aber normal esse, auch Nahrung mit Zucker, die lässt sich nämlich nicht vermeiden da heut zu tage fast überall Zucker drinnen ist.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Ich glaube auch, dass die Zucker-Unverträglichkeit viele weitere Krankheitszustände auslöst/verursacht.

    Besonders schädlich ist (für manche Personen) der Fruchtzucker – die Fructose.

    Relativ viele Personen leiden unter der Fructose-Malabsorption. Das bedeutet, die Fructose wird vom Dünndarm ungenügend aufgenommen, gelangt so in den Dickdarm und wird dort von den Bakterien zersetzt = Gärungsdyspepsie. Dabei entstehen Giftstoffe, die in den Körper gelangen und andere Störungen auslösen.

    Der gewöhnliche Haushaltszucker wird im Magen aufgespalten, wobei Glucose und Fructose entsteht. Das verursacht die gleichen Symptome, aber etwas schwächer.

    Das bedeutet für die betroffenen Personen, dass sie die Fructose (in Früchten und Honig) und alle Süßspeisen, die mit normalem Zucker gesüßt sind, vermeiden müssen.

    Für gesunde Personen gilt, nicht mehr als 20 Gramm Fructose zu verzehren, das wird mit 2 Äpfeln und 1 Banane schon erreicht.

    Ich bin selber auch davon betroffen, aber 1 Apfel kann ich schon ohne Probleme essen (3 Stück Obst pro Tag).

    Sehr wichtig ist es, keine gezuckerten Getränke oder Fruchtsäfte zu trinken.

    Gefällt mir

  2. Gezuckerte Getränke oder Fruchtsäfte trinke ich eh schon immer so gut wie nie, ich hatte Schwierigkeiten mit den Süßigkeiten. Mit Früchten habe ich auch kein Problem, außer, seid dem ich Spirituell bin vertrage ich keine Äpfel mehr, da sie mir zu sauer sind. Schade, habe ich immer gerne gegessen. Honig nehme ich auch jeden morgen zu mir, hatte ihn auch schon mal weck gelassen und es gab hier keine Schwierigkeiten.
    Habe mir von deiner Seite mal diesen Link geklaut:
    http://decordoba.blog.de/2015/05/07/fructose-20305870/
    Link Quelle: decordoba

    Danke für den Aufschlussreichen Kommentar.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: