Haben Psychopharmaka bei Robin Williams Tod eine Rolle gespielt?

Quelle – Kopp Online,Informationen die ihnen die Augen öffnen.
http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/natuerliches-heilen/ethan-a-huff/haben-psychopharmaka-bei-robin-williams-tod-eine-rolle-gespielt-.html

Blumen

Advertisements

2 Kommentare

  1. Die Haupt-Todes-Ursache für Robin Williams Tod ist der Alkohol-Missbrauch über Jahrzehnte. Alkohol ist ein Zellgift, das jedes Organ schädigen kann und eine Langzeitwirkung hat. Der Alkoholmissbauch wird in unserer Gesellschaft stark unterschätzt. Medien machen gerne Nebenkriegsschausplätze auf – mit Vermutungen, Andeutungen, Verschleierungen: „Es war dies und jenes Medikament, welches dazu geführt hat, das … “

    Die besten Infos zum Thema Alkohol-Missbrauch und seine Folgen gibt es hier – bei diesem Vortrag eines Betroffenen:

    Christian Bedor

    Gefällt mir

  2. Ich kenne diesen Schauspieler gar nicht und weiß daher auch nichts von seinem Alkohol Problem. Ich war selbst mit einem Alkoholiker zusammen und weiß diese Dunkelziffer ein zu schätzen. Es ist so, dass er am letzten verstarb was er eingenommen hat und das wahren Psychopharmaka.
    Beim Alkoholismus ist es so, dass man jahrzehntelang in großen mengen saufen kann was das Zeug hält, wird man dann aber in späteren Jahren krank und muss zum Beispiel operiert werden, dann stirbt man meist an den Folgen der Chemischen OP, da die Entgiftung versagt – so ist das und kein bisschen anders. Man stirbt immer vom letzten was man eingenommen hat.
    Psychopharmaka sind für Suizid bekannt – der Mensch wird von der Finsternis versucht sich um zu bringen!
    Dein Link geht nicht, hier ist er noch mal, hoffe er ist der richtige – vielen Dank !

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: