Aspartam, das Gift aus dem Supermarkt

Link Quelle:
Zentrum der Gesundheit
Aspartam – Süssstoff mit Nebenwirkungen
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/ia-aspartam-suessstoff.html

Zitat aus dem LINK:
Eine daraufhin erfolgte Steigerung der Verkaufszahlen von Psychopharmaka – zur Aufheiterung der süssstoffdepressiven Patienten – ist sicher nur unbeabsichtigte Konsequenz der nicht gerade unumstrittenen Zulassung von Aspartam als Nahrungsmittelzusatz.

Ich habe von Süßstoff mehrere Monate lang schwere Entzugserscheinungen mit Lichtallergie bekommen. Das habe ich auch von der Uni Klinik Bochum schriftlich.
Hier in den Anfängen als der Saloma Blog noch in den Kinderschuhen durch die Internet – Weltgeschichte geisterte, bin ich mit meiner von der Uni Klinik Bochum verordneten Schutzkleidung zu sehen:

Hokus- Pokus
http://saloma.blog.de/2009/05/29/hockus-pockus-6198497/
Sim – Sala – Saloma
http://saloma.blog.de/2009/06/04/sim-sala-saloma-6233327/

Picture 8

Als ich den entgiftet habe dachte ich, ich habe „Heroin“ entzogen. Kann nur empfehlen Abstand von sonem zeug zu halten!
Wir werden alle für dumm und dämlich verkauft – Hauptsache so nen Zeug wird verkauft.

Arbeiten – Kaufen – Sterben zu mehr braucht man uns nicht!

SAM_4802

Ich sage euch mal wie Entzugserscheinungen in der Medizinischen Fachsprache genannt werden – Länger Andauernde Allergische Reaktion – Also , ich hatte eine Allergische Reaktion, die 3 Monate gedauert hat, diese beiden Fachbegriffe habe ich von der Uni Klinik auch schriftlich und zwar so oft, dass ich damit mein Wohnzimmer tapezieren könnte. So jetzt wisst ihr alle Bescheid !
Es ist egal auf was ihr Allergisch reagiert,ob ihr von einer Biene gestochen werdet, eine Pollernallergie habt, oder ein Medikament nicht vertragt oder auf das Mittagessen reagiert usw., es sind immer Entzugserscheinungen, der Körper hat ein Problem zu entgiften.

Habt ihr eigentlich gewusst, dass mit Nebenwirkungen in der Medizinischen Fachsprache eigentlich Vergiftung gemeint ist, es euch aber kein Arzt sagen wird.

Zysten sind Ausscheidungen oder Endergebnisse von Schlacken, diese Schlacken Zysten habe ich auch zu genüge schriftlich! Ich habe 3 Jahre lang jede Nacht mein Karma Aus geleitet , heute geht es mir besser, da sich mein Geist wieder entfalten konnte!!!
Hier kann man dann nachlesen, dass man sich auch in folge von nicht bearbeiteten Emotionen vergiften kann, ich schreibe hier wirklich in jeder Hinsicht aus MEGA Erfahrung
Karma und Krankheit
http://saloma.blog.de/2014/02/25/krankheit-karma-17815393/

Das Erwachen der Kundalini
http://saloma.blog.de/2012/06/10/erwachen-kundalini-shakti-13838074/

Jedes Neugeborene Baby was auf die Welt kommt leidet an Entzugserscheinungen
( = Allergische Reaktion ), denn es muss zu aller erst einmal die Plazenta der Mutter entgiften, was auch Symptomatik macht. Eine Krankheit ist das aber noch nicht, sondern normal. Das nicht entgiften kann allerdings zu einer Krankheit werden, wenn man tausend Gifte in seinem gesamt leben in sich hineinfrisst und nicht entgiftet. Dann hagelt es Symptome mit Diagnosen, so kam es, dass ich von meinem eigenen Körper die Dresche meines Lebens bekam.

Hier im gezeigten Video wird gesagt, eine Chemikalie wird lange vertragen bis auf einmal nicht mehr.Das war bei mir genauso, als das Fass der Vergiftung überlief, ging gar nichts mehr!

Man spekuliert im Video, ob es diese Krankheit wirklich gibt oder nicht.
Ich kann euch versichern, dass es diese Krankheit MCS = Multi – Chemische – Sensibilisierung wirklich gibt, denn ich bekam genau diese Diagnose von einer Uni Klinik mindesten in 10 Gutachten Schriftlich. Ich glaube nicht, dass eine Uni Klinik Fantasie Diagnosen stellt.
Neulich bei meinem Gerichtstermin im Hagener Landgericht wurde ich aufgrund meines MCS Ausweises in frage gestellt
Wortlaut des Richters: Den gibt es gar nicht!
Komich, als ich von der Uni Klinik die Diagnose MCS schriftlich bekam, wurde mir nicht nur das Beileid ausgedrückt, sondern mir wurde von diesem Arzt der Uni Klinik mitgeteilt, dass ich mir einen MCS Ausweis besorgen müsse, wegen der Gefährlichkeit dieser Diagnose.
Außerdem wurde mir von diesem Arzt mitgeteilt, dass es im Aufgabenbereich meiner damaligen Nervenärztin gelegen hat, mir die Vergiftungs Diagnose MCS schriftlich zu attestieren und zu stellen.
Der Richter aus Hagen fragte mich ende April 2014 bei einem Gerichtstermin, wo ich diesen MCS Ausweis denn her habe.
Ich antwortete, von einer Selbsthilfegruppe aus Düsseldorf und der Richter Schmunzelte belustigend vor sich her – wie kommt man sich in Deutschelande überhaupt vor ?
Diesen MCS Ausweis bekam ich auch nur, aufgrund der Vorlage meines Gutachtens mit samt Diagnose von der Uni Klinik, von der Selbsthilfegruppe genehmigt und ausgehändigt.
Damals, ich hatte meinen MCS Ausweis vielleicht gerade mal ein Jahr und er war damals von meinem Hausarzt mit Stempel unterzeichnet. Bei einem Gespräch in der Uni Klinik teilte ich dem Arzt mit, dass ich mit diesem Ausweis gar nicht ernst genommen werde und ich mir vor komme als wenn ich den auf der Kirmes gewonnen habe.
Er fragte: Wo haben sie den Ausweis denn ?
Ich sagte hier und nahm ihn aus der Geldbörse. Voller Mitleid nahm er den Ausweis an sich und drückte einen Stempel von der Uni Klinik mit seinem Namen darauf, mit den Worten, ich hoffe, sie werden jetzt ernster genommen.

Eigene Bilder
x
Eigene Bilder 001

Nicht nur das, ich habe diese Diagnose auch von der Spezialklinik Neukirchen H.B. und von der Helios Klinik Oberhausen schriftlich.

Menschen die an einer Vergiftung leiden, leiden alle samt an einer Lichtallergie, nicht nur auf der Haut sondern Elektrosensibel auch im Gehirn und im Zentralen Nervensystem.
Gisela Saloma,s Forum – Lichtallergie
http://www.forum-lichtallergie.de/

Es wird gelogen bis sich die Balken biegen, hier ist der Beweis – die Staatliche Klassifizierung der körperlichen Vergiftung,s Erkrankung T78,4 = MCS:
Multi – Chemiche – Sensibilisieung – Vergiftung des Körper,s durch äußere Ursachen!

Bild 060

Obwohl ich die Diagnose MCS von der Uni Klinik Bochum schriftlich hatte, wurde ich von Ärzten aushaltet auf diese Diagnose in frage gestellt und belächelt und für psychisch krank und als eingebildete kranke erklärt, sogar von Behörden.
Wie blöd sind Ärzte eigentlich dass sie eine Uni Klinik in frage stellen, wo ich doch weiß, dass alles Ärzte ihren Beruf an einer Uni Klinik erlernen müssen.

2006 ließ ich ein Gutachten bei der Ärztekammer machen, die haben die Diagnose auch nicht anerkannt.

Muss noch dazu schreiben, dass es ja gar keine blöde Ärzte ( dumme Ärzte ) gibt, sondern nur nicht wissende. Unsere Regierung ist schuld, da sie die Diagnose MCS nicht bekannt macht und Ärzte können sich diesbezüglich nicht fortbilden.

schönen Tag noch

2 Kommentare

  1. Ich vermeide das Zeugs auch wo es geht

    Gefällt mir

  2. Also ich werde demnächst mit Lupe einkaufen gehen. Denn das “ klein gedruckte „, ist extra so klein geschrieben, dass es kaum jemand lesen kann, besonders auf den Kaugummis, habe das schon kontrolliert.
    Viele Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: