Heilen mit dem Geist

Quelle – Der Spiegel
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-95169259.html

Advertisements

4 Kommentare

  1. Guten Morgen!
    Mit diesem Thema beschäftigen wir (mein Mann und ich) uns ja schon länger und wir halten eine Menge davon.
    Habe einen schönen Tag. :wave:
    Gruß Karen

    Gefällt mir

    1. Ja, es geht ja auch immer mehr in diese Heilrichtung, worüber ich sehr froh bin.Irgendwie scheint sich meine harte Arbeit an meinem blog schon gelohnt zu haben, wenn ich euch ein Stückchen echte und reale Energetische Heilung hier rüber bringen kann.

      Lieben Gruß

      Gefällt mir

  2. Die Seele hatte sich im Muterleib ihr Körper ausgebildet, darum hat sie auch auf ihn ständigen Einfluß, wie auch der Mensch auf sie Einfluß hat. Herrscht zwischen Mensch und Seele Harmonie, dann leben auch die Körperzellen in Harmonie und der Mensch ist gesund. Der Geist allerdings ist nicht mit der Seele zu verwechseln, denn der Geist ist das göttliche in Menschen, der Gottesfunke, die Liebe selbst, die der Mensch entfalten soll um den Funken zu Flamme zu erwecken. Das Geht aber nicht durch Meditation, sondern nur durch die Liebe zum Gott und dem Nächsten.

    Gefällt mir

    1. Ja das sehe ich auch so, sind Körper und Seele in einer stabilen Lage,dann kann sich erst der Geist entfalten. Mit Licht und Liebe bekommt man Gleichgewicht!
      Licherfeste und ihre Spirituelle Bedeutung – Saloma Blog
      http://saloma.blog.de/2012/12/23/lichterfeste-spirituelle-bedeutung-15349221/
      Man kann sich allerdings auch ne Menge Gesund werden einbilden,das klappt dann auch mit starken Glauben!
      Nach wie vor denke ich, dass es nicht die Medikamente oder die Ätzte sind die heilen, sondern die Zuversicht, die von ihnen ausgeht.Ganz früher, als es noch keine Medikamente gab, hat man nur mit Hand auflegen geheilt und das hat auch funktioniert.Was das Yoga usw. betrifft,gibt es auch sehr viele schwarze Schafe, die absichtlich das falsche Yoga lernen.Ürigens kann man auch das Vater unser beten, das ist auch Yoga.Und Lichtarbeit ist gegenüber seines selbst und des nächsten ist natürlich auch wichtig,ohne das geht gar nichts !

      Lieben Gruß

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: