Geschenke aus Ägypten

Gestern, noch rechtzeitig einen Tag vor Pfingsten war es dann nun endlich soweit, ich bekam meinen lang ersehnten Schmuck direkt aus dem Heiligen Land mitgebracht. Habt ihr gewusst, dass die Pyramiden in Ägypten der energetisch reichste Kraftplatz auf unserem Planeten ist? Ich habe schon einmal davor gestanden !

947294_513125718749002_2054327329_n

Einen Ankh Ring über den es eine eigene persönliche Geschichte gibt, wo ich hier schon mal drüber berichtet habe:
http://saloma.blog.de/2012/11/12/magische-symbole-15196246/
Neu seid ca. 6 Monaten ist, dass die Haut Oberfläche des Fingers mit dem Ankh komplett taub ist.Diese und andere diverse Taubheiten haben mit Spiritualität zu tun und ich mache mir diesbezüglich keine Sorgen!

SAM_3836

und ein Kettchen mit dem Horus Auge, beides mit gaaaaaanz viel Liebe gekauft, in Kairo auf dem Basar.

SAM_3843

Hier ist der Geschenkebringer Jimmi – Delphin schwimmen in Sharm El Sheikh

DSC_0005

Darf ich bitten – Ein Tänzchen in ehren darf keiner verwehren !

DSC_0052

Gut gemacht – Bussy

DSC_0027

Den Fettfleck auf meiner Hompage kennt ja jeder, da dürfen die Kakerlaken auch nicht fehlen ! Also, ich mag ja Tiere, aber die Kakerlaken haben mir in meinem letzten Urlaub 1983 doch sehr zu schaffen gemacht .

20130512_224101

Wenn ich mich an meine letzten Geschenke aus Ägypten erinnere , blutet mir immer noch das Herz.
Babbels
http://saloma.blog.de/2011/08/31/babbels-11756432/
Abschied von Babbels
http://saloma.blog.de/2012/06/02/abschied-babbels-13793598/

Irgendwann in meinem leben werde ich wohl noch mal persönlich nach Ägypten reisen. Solange das aber nicht geht,mache ich Urlaub in Schwerte beim Bäcker in der Sonnigen Fußgängerzone.Wenn es dort auch nicht viel Antikes zu sehen gibt, trifft man doch ab und an alte Bekannte, die man länger nicht gesehen hat. Meine Wenigkeit scheint mit 86 kg nicht nur 12 kg dicker geworden zu sein, sondern so wie es auf dem Foto aussieht auch größer. Werde mich beim nächsten Termin die Tage, auf dem Gesundheitsamt mal ausmessen lassen!
Foto vom 6.5.2013 9 Uhr 12

SAM_3820

Übrigens,sitze ich auch oft auf der Kostenlosen Reservebank der Stadt Schwerte nur einen klitze kleinen schritt weiter – vorm Bäcker. Von hier aus kann man sich bequem mit den Kaffee Gästen unterhalten, man muss nicht unbedingt Geld für einen Kaffee ausgeben ! Wenn,s denn unbedingt sein muss, kann man sich hier auf der Reservebank nen Kaffee und nen Brot auch von zu hause mit bringen. Wisst ihr, ich habe keine Lust mehr nach meinem Jahrzehnte langem Überlebenskampf wegen der Lichtallergie alleine in meiner verdunkelten Fensterlosen Wohnung zu hause rum zu hängen. Bin dahinter gekommen, das Fußgängerzone guggen viel schöner ist wie Fernsehn guggen!
Was Freiheit wirklich bedeute wissen nur diejenigen, die sie verloren hatten.

SAM_3895

Ich wünsche allen ein frohes und besinnliches Pfingstfest und bleibt gesund !
eure
Gisela Saloma

6 Kommentare

  1. Guten Morgen!
    Da hat aber jemand ganz lieb an Dich gedacht. :yes:
    Habe noch einen schönen Sonntag. :wave:
    Karen

    Gefällt mir

    1. Guten morgen Karen
      Ja – wünsche dir ebenfalls einen schönen Tag

      Gefällt mir

  2. Was jetzt – hast du die Kakerlake auch aus Ägypten bekommen?!? Oder vom Bäcker? :>>

    Gefällt mir

    1. Ach gorgeous, jetzt habe ich versucht mit der Ägyptischen Kakerlake auf meiner Homepace – mein letztes Trauma zu verarbeiten und du machst dich auch noch lustig über mich *LoL*
      Besonderer Aufmerksamkeit bitte auf das sooooooo scharf geschossene Kakerlake Foto zu richten.Ich denke auch immer, dass ich scharfe, nah fotografierte Fotos schieße. Aber wenn ich sie bei Blog.de eingebe, so wie der Ankh Ring und des Horus Auge oben, sind sie immer verschwommen. Ich glaube, das hängt mit meinem schlechten sehen zusammen.

      Lieben Gruß

      Gefällt mir

      1. Ach-so, wegen der Schärfe! Ich mache Fotos immer mit Bille, aber es ist mir auch so was passiert, als ich eine Münze fotografieren wollte. Ich denke man/Frau muss die richtige Lichtverhältnisse finden, so das der Schmuck nicht so stark reflektiert. Außerdem nicht so nah fotografieren – dann merkt man jeden unruhigen Hand-Wackler. Lieber ein wenig weiter, so lässt sich besser fokussieren, und danach Bilder zuschneiden…
        Aber die Kakerlake ist richtig scharf geworden!

        Gefällt mir

  3. Ich freue mich, dass es endlich mal ein paar mutige aus meinem Umfeld gibt, die mir die Erlaubnis gaben auf meiner Homepage Fotos von ihnen ein zu stellen
    Vielen Dank .

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: