Vergiss- mein- nicht

Hallo zusammen
Die Tage war ich nach meinem Frühstück in der Schwerter Tafel

SAM_3544

wieder Deutschlandweit – Gesundheitlich auf der Suche nach Hilfe unterwegs. Um es auf den Punkt zu bringen ging meine Reiße morgens gegen 10 Uhr 35 von Schwerte nach Hagen.
Dort angekommen war mir leider entfallen auf welchen Gleis denn nun der Zug nach Siegen fährt ???
Kurz nachgedacht und einfachkeitshalber marschierte ich zur Bahnhofsinformation und die Dame sagte mir , dass er auf Gleis 6 um 11 Uhr 15 ab fährt.
Ich drehte mich rum und ging ein paar Schritte in Richtung Bahnhofs Laden, da ich mir noch etwas Proviant kaufen wollte. Fragt mich jetzt bitte nicht was, ihr werdet es nicht erfahren !!!
Ich staunte nicht schlecht, als ich bemerkte, dass der Laden zu war , die Scheiben wahren ausladend mit Papier zu geklebt.
Dann wollte ich umdenken, auf mein Ziel kommend und hatte doch glatt schon wieder vergessen, auf welchen Gleis mein Zug fährt.
Also ging ich wieder zur Bahnhofsinformation, keiner war vor mir und ich konnte sofort meine alles entscheidende Frage stellen.
Ich – können sie sich noch an mich erinnern ?
Sie – nein
Ich – ich war gerade vor 1 Minuten hier und wollte nach Siegen
Sie – ja, das stimmt- sie wollten nach Siegen und wussten nicht auf welchen Gleis ,und ich sagte ihnen dann auf Gleis 6. Ich kann mich noch genau erinnern, aber wie sie aussehen, habe ich leider vergessen. Entschuldigen sie bitte – Entschuldigung – Entschuldigung …….

Schön zu wissen, dass andere Leute auch viel vergessen nahm ich Platz und genoss eine schöne Zugfahrt im Schnee.

Am Zielort Kreuztal angekommen, drückte die Blase. Zielsicher geradeaus im Blickwinkel hatte ich den Bahnhofsladen „ Come in „ im Visier. Beim betreten sagte ich der Dame, dass ich mir gerne hier gleich einen Kaffee trinken möchte, aber zuvor auf die Toilette müsste. Die Dame gab mir dann den Schlüssel der so groß war wie meine Hand. So einen großen Toilettenschlüssel hatte ich noch niemals jemals zuvor gesehen.
Auf jeden Fall ging ich dann ……… nah ja …
Wieder zurück im“ Come in „ viel mir vor Schreck auf, dass ich den Schlüssel auf der Toilette liegen gelassen hatte und die Tür war zugefallen. Sofort dachte ich an Schlüsseldienst- Kosten ohne ende ……und das alles wegen Schusselicher Vergesslichkeit
Aber ich hatte Glück, es stellte sich dann heraus , es war noch jemand da, der einen Ersatzschlüssel hatte.
Ende gut alles gut.

Vor dem Kultur Bahnhof in Kreuztal befindet sich passend zu meinem passierten Thema ein „Denkmal“
Ganz viele Menschen scheinen vergesslich zu sein !
Die Kreuztaler sind ganz schön klug und machen aus Vergesslichkeit einfach ein „Denkmal“.

SAM_3543

Hier noch mal von der anderen Seite

SAM_3541

Nachdem ich dann in Kreuztal irgentwo im nirgentwo unterwegs war, führte mein Weg wieder zurück in den Bahnhof , natürlich ins „Come in“
Ich fragte – können sie sich noch an mich erinnern?
Die Dame – nein
Ich – ich war heute morgen schon einmal hier
Die Dame – ja, stimmt, sie hatten doch den Schlüssel auf der Toilette liegen gelassen und die Tür viel zu.
Ich – stimmt, darf ich denn noch mal auf ihre Toilette gehen, ich passe dieses mal auch besser auf.
Sie gab mir dann den Schlüssel und meinte ich sollte aber auch wirklich besser aufpassen.

Lieben Gruß
Saloma

6 Kommentare

  1. Liebe Saloma

    Vergesslichkeit ist so eine Sache …..passiert jeden,
    auch mir. Wenn man darüber noch Scherze machen kann, ist es doch OK :))

    Liebe Grüße zu dir,
    Sissy

    Gefällt mir

    1. Hallo Sissi
      Nein, habe keinen Scherz gemacht, sondern nur das Beste aus einer Situation raus geholt, meine vergesslichkeit auf andere übertragen und eine lustige Geschichte daraus gemacht.
      Jemand hat mal gesagt :
      Hindernisse kann man am besten überwinden, in dem man sich genaue Vorstellung darüber macht, die Schwächen zu erkennen und dann mit gereiften Selbstvertrauen einfach überwindet.
      Herzliche Grüße
      Saloma

      Gefällt mir

  2. Hallo Saloma,

    hier kann man für sich beten lassen: http://www.silentunity.de/ihr-gebetswunsch/per-e-mail
    vielleicht hilft Dir das ja?

    Gefällt mir

    1. Hallo Shangri- la
      Lieben Gruß
      Saloma
      Hatte ich gestern vergessen – Sorry

      Gefällt mir

  3. Danke Shangri la – was es nicht alles gibt ?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: