Wundertüte

Hallo zusammen
Ihr ward ganz schön fleißig mich an zu klicken und ich glaube, ihr habt mir von Januar bis jetzt sehr viel geholfen, mein Persönliches Wunder gut überstehen zu können.
Zuerst zeige ich euch mal, wie ihr zu mir gehalten habt und dass ich stolz auf euch bin, wisst ihr ja alle. Ohne euch wäre ich unter gegangen !

Meine Besucher Zahlen von Januar bis April:
Januar 2.6007
Februar 2.351
März 2.567
April 2095
Mai trage ich noch nach, die Abrechnung kommt erst am ersten.
@ – Mai 2.392

Kommen wir nun zum Wunder, denn eure fleißige Arbeit muss belohnt werden !

Diese Energetische Lichterscheinungunten im Bild, war ein Geschenk vom lieben Gott, er ist der Architekt meines Schicksals. Denn es war das Startsignal, das ich seit dieser Lichterscheinung wieder durch meine Haut entgiften kann. Diese Entgiftung war leider seit dem Auftauchen meines Lupus Ausschlags seit dem Jahr 2000 blockiert.

Ab dem Licht auf dem Rücken, bekam ich immer nur nachts – mehrmals Schweißausbrüche. Sie waren sehr nervig, da ich ständig davon wach wurde. Meinen Aku . Meister darauf an gesprochen, meinte – dass es ihm lieber ist, wenn ich durch die Haut entgiften kann. Die Hautentgiftung wurde dann mit Akupunktur bekräftigt. Diese Hautentgiftung verschwand dann aber wieder so ca. April 2012 von ganz alleine auf nimmer wieder fühlen.

Über das Verschwinden des Lupus Ausschlages angesprochen, meinte er:
Es ist ihm lieber, wenn der Lupus Ausschlag sichtbar am Rücken ist.
Gefragt habe ich ihn nicht, aber ich schrieb hier kurz vor Weihnachten aus eigen Wahrnehmung, dass die Energie im Körper mit geballter Kraft, gegen die Haut drückt.
Kurz vor Weihnachten, war der Lupus Ausschlag zwar von außen sichtbar verschwunden, ich fühlte aber innerlich dass er noch da ist. Hier hatte die Energie ja auch mein Herz und meinen Hals angegriffen und ein EKG musste gemacht werden.
Hatte das Desaster hier in den Kommentaren beschrieben:
http://saloma.blog.de/2011/12/20/anfang-ende-12330863/

Foto vom 31.12.2011 6 Uhr 29

Weißer Fleck mit weißen Streifen -Foto vom 31.12.2011

Mein Rücken sieht seit dem 31.12.2011 6 Uhr 29 so aus !
Foto vom 19.3.2012 – 5 Uhr 47

SAM_2332

Jesus hat einmal gesagt:
„Glücklich sind die , die nichts gesehen und doch geglaubt haben“

Freudenschrei – Ich glaube ich werde wieder gesund 😀 !
In Anwesenheit von mehr Licht gibt es mehr Klarheit, den Rest erzähle ich euch nach der Blog de Abrechnung nach dem Ersten, also bleibt am Ball .
Liebe Gäste – steigt ein in die Operation Wunderland – hier wird euch die Wahrheit erzählt über Licht und Liebe – nächste Haltestelle überall !

Herzliche – Pfingst – Grüße an alle und vielen Dank fürs lesen.

SAM_2380

Eines Tages werde ich ein Porträt von mir malen mit der Frisur von Einstein – glaubt es mir ! :DD
Eure
Saloma

Advertisements

ein Kommentar

  1. Zur Feier des Tages – Foto von heute:

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: