Lupus Jahresuntersuchung

Hallo zusammen
Habe vom 24.11 bis zum 27.11 2011 im Sankt- Josef-Hospital in Bochum Stationär gelegen.
Hier ist der neue Anbau das Empfangs Carree.
Hier liegen auch die Öl Scheichs aus den Arabischen Ländern Stationär in eigenen Sweeten, oder wie das heißt?
Habe schon mal einen gesehen, mit 3 Bodyguards an der Seite, die bewaffnet wahren. Es wurde mal davor gewarnt, dass man keine Angst haben braucht, wenn die mit Waffen rum laufen, die würden uns nichts tun , hieß es.
Dieses Foto habe ich aus der Zeitung geschnitten

Sankt-Josef-Carree0001

Das Bild habe ich geschossen, dort stehen Figuren aus Pappe.

Carree
x
Hier stehe ich in der Mitte

Vor dem Josef-Carree
x

Sitzecke im Josef-Carree

Sitzecke Josef-Carree

Meine Lupus Jahresuntersuchung war fällig. Habe auf Station 4 – DT3 beim Chef Herrn Prof. Dr….. gelegen. Die Wiedersehensfreude war groß.
Von vorne herein habe ich wieder das Röntgen abgelehnt, habe zwar keinen Lichtallergie mehr , aber der Schock über das Geschehene sitzt immer noch sehr tief.
Hatte während des Aufenthaltes starke Rheuma und Muskelschmerzen. Es sollten deshalb die Kochen untersucht werden, aber dafür hätte ich ein Kontrastmittel gespritzt bekommen, das habe ich auch abgelehnt.
Die Überzeugungskraft von Herrn Prof…. dass ich unbedingt einen Lupus Cocktail benötige, damit das Rheuma weck geht reichte nicht aus.
Herr Prof. Dr. versuchte mich davon sooooooo, zu überzeugen:

Frau Saloma- Sie brauchen einen Lupus Cocktail dann geht das weck !
Ich – nein den brauche ich ganz bestimmt nicht.
Herr Prof. Dr. sagte das bestimmt 4 bis 5 mal und bei jedem nein was ich sagte, pumpte er mein Bett ein Stückchen höher, bis er dann aufgab. Ich sage euch, das war vielleicht lustig, die ganze Chefvisite hat gelacht.
Das bin ich im richtigen Bett ( Schlafe Zuhause gezwungenermaßen ja auf der Kautsch )

Krankenbett

Nun ist es so, dass auf meinem Geburtstag , also seid gestern morgen die Schmerzen von alleine weck gegangen sind und bis jetzt nicht mehr aufgedrehten sind. Das ist wirklich unglaublich aber einen Tag vor meinem Geburtstag, tat alles noch weh.
Vielleicht ist dieser Wunderschöne Sonnenaufgang dafür verantwortlich, den ich am ersten Morgen, nach dem Aufwachen in der Uni Klinik erlebte.
Das war einen gigantisch magisches spektakel. Sonne – die Pure Lebenskraft die dort aufging. Es muss wohl im Nachhinein gewirkt haben.

Sonnenaufgang 0
x

Sonnenaufgang
x

Sonnenaufgang 1

Gegenüber von der Uni Klinik ist auch das Bochumer Fußballstadium, wenn ihr genau hin kuckt, könnt ihr auch die Flutlichter vom Platz sehen.

Sonnenaufgang 2

Nah ja, auf jeden Fall hat es keine bösen Veränderungen in meinem Krankenfall gegeben, ist alles gleich wie letztes Jahr. Ich soll nächstes Jahr wieder kommen, hieß es.
Die Ausleitungs-Beurteilung ist noch in Bearbeitung, sie steht noch nicht im Entlassungsbrief. ( Wird nachgetragen )

Sonst gibt es nichts neues, habe aber für euch ein paar nette Bildchen geschossen.
Krankenhaus Flur Richtung Park
Habe dort für den Lieben Gott gearbeitet,da die Uni Klinik RIESENGROSS ist, machte ich Begleitservice, für kranke, die noch nie dort waren, damit sie sich nicht verlaufen.

Krankenhaus Flur

Park

Park Uni

Krankenhaus Hase Zäsar, stellt euch mal vor, die sind fast zahm und laufen noch nicht mal weck, wenn man neben ihnen steht. Sie sind so zutraulich.
Übrigens, gegenüber vom Sankt-Hosef-Hospital liegt der Bochumer Tierpark.
Man kann die Affen schreien hören und hört wenn die Seelöwen gefüttert werden.

Krankenhaus Hase

Park Teich mit Goldfische

Krankenhaus Teich

Krankenhaus Raben, dazu sage ich mal besser nix

Krankenhaus Raben
x
Bild0053

Huch, das ist ja Babbels der Leberwustjunky, was macht der denn hier ?
Nein, er war nicht mit im Krankenhaus. Er verweilte bei Verwandten, er bleibt ja überall, aber nur wenn es Leberwurst gibt.
Die Wiedersehensfreude meiner Seite war groß, habe ihn sehr vermisst,ach, was liebe ich ihn. Hatte ein Foto von ihm mit und habe ihn immer angeschaut.

Babbels

Am Samstag den 3.12.2011 findet dort das 17.Kollagenoseforum statt.
Hier ist der Flyer dazu. ( Zum groß machen bitte anklicken.)

Bild0084

Die Veranstaltung findet hier im Hörsaalzentrum statt, nur zur Sicherheit damit sich nicht schon wieder jemand verläuft !
Es gibt Belegte Brötchen – Kaffee – Kuchen und so.

Hörsaal

:wave:
Ach ja, fast hätte ich es vergessen:
Meine Schilddrüsen Werte haben sich durch das Ausleiten verbessert. Ich benötige jetzt anstatt die Jahrelang eingenommene menge von 75, nur noch 50.( Bin Operiert und habe nur noch einen rest )
Ist das nicht toll ?

So das war,s- ich hoffe es hat gefallen und war informativ – bis bald und bleibt schön brav.

Lieben Gruß Saloma

2 Kommentare

  1. Zu Autoimmunerkrankungen habe ich jetzt bei verschiedenen Quellen eine eine Verbindung zu Gluten gefunden.
    Vielleicht bringt dir das ja was, kannst ja selbst mal weiter recherchieren:
    http://de.sott.net/articles/show/4402-Ausloser-fur-Multiple-Sklerose-womoglich-gefunden
    http://de.sott.net/articles/show/2557-Gluten-eine-Substanz-die-jeden-betrifft

    Für mich ist die Nahrung ein ganz wichtiger Faktor für die Gesundheit.
    Im Dickdarm sitzen ca. 80% unseres Immunsystems und der Dünndarm ist für die Aufnahme von Mineralstoffen zuständig.
    Was wir heute essen ist eigentlich Sondermüll und macht Schaden.
    Wie gesagt, vielleicht bringt dir das ja was.
    Grüße.

    Gefällt mir

    1. Guten Morgen Schnitter…..
      Ja, das mag möglich sein, dass auch Gluten und Autoimmunerkrankungen zusammen hängen.
      Dass Steinzeitmenschen Getreide vermieden haben , wusste ich auch noch nicht.
      Unser Wohlbefinden- Krank oder nicht Krank wird vom Darm gesteuert, da ja hier das Immunsystem sitzt.
      http://www.praxis-widderich.de/Infos/Darm/Leaky_Gut.htm

      In deinen links steht geschrieben:
      Welche Bakterien am Ausbruch von MS verantwortlich sind, weiß man nicht.
      Glaube mir, es sind bestimmt die Fäulnisbakterien. Die lösen alle Krankheiten aus, wenn man den Körper nicht entgiftet. Habe es ja schon mal geschrieben. Die Körper sind alle gleich aufgebaut, nur die Schwachstellen im laufe der Jahre sind bei jedem anders. Der eine bekommt Herzinfarkt, der andere Depressionen, der nächste so wie ich MCS. Das hagelt mit Diagnosen dann immer so weiter.
      Klar Essen wir Giftstoffe, wenn man nicht entgiftet, wird man eben krank.
      Gott hat gesagt:
      Reinigt euren Tempel- Er meint wir sollen entgiften.
      Schau, ich hatte einen sehr schwere Histaminintoleranz und mir ging es vom Essen so schlecht, dass ich zeitweise dachte ich überlebe die letzte Mahlzeit nicht.
      Nun Entgifte ich meinen Körper mit Göttlichen Heilmitteln ( ganz normale Nahrungsmittel ) und schwupp-diwupp kann ich wieder alles ohne Probleme essen.
      Von allen Dingen die es gibt, gibt es immer 2 Seiten. Gut oder Schlecht.
      Esse ich schlechtes- muss ich gutes essen und wieder ins gesunde gleich-gewischt zu kommen.
      Dann Harmoniert das Immunsystem und das Nervensystem wird nicht angegriffen und der Körper arbeitet nicht gegen sich selbst.

      Ich Zitiere mal aus deinem Link:
      Nach ihrer Ansicht löst diese Erkenntnis auch ein seit langem bestehendes «Henne-Ei»-Problem: Bisher war unklar, ob das Nervensystem oder das Immunsystem den Ausbruch der Krankheit auslöst. «Die Frage nach Ursache und Folge beschäftigt die MS-Forschung seit langem. Unsere Ergebnisse lassen vermuten, dass das Immunsystem die treibende Kraft ist», sagt….

      Diese Aussage von der Diagnose MS bekräftigt meine privat öffentliche Saloma Studie von der Diagnose MCS.Marke : Auf die Zähne beißen – aushalten – beobachten und lernen!

      Beide Vermutungen sind gleich nur die Symptomatik ( Schwachstelle ) ist anders,die auf ein und das selbe raus kommt. Deswegen zwei unterschiedliche Diagnosen.

      Es wird von der Schulmedizin keine Ursachen Forschung betrieben sondern nur Symptom Behandlung.

      Lieben Gruß

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: