Das Geheimnis der Heilung – Wie altes Wissen die Medizin verändert

Zitate aus den Videos

Gehirn –Drüsen und Immunsystem sind miteinander verbunden.

Mit der Seele kann man nicht nur qualvoll krank werden, sonder sie kann auch zur Heilung betragen.

Das Gehirn kann sich bis ins hohe alter weiter entwickeln.( Da frage ich mich warum es so viele Menschen an Vergesslichkeit leiden ?)

Ich wende mich an Gott und bitte um stärke, damit ich das feindselige überstehe.

Wer heilt hat recht.

TT-Behandlung Googlet suche
http://www.google.de/#hl=de&xhr=t&q=TT+Behandlung&cp=3&pf=p&sclient=psy&aq=0&aqi=&aql=&oq=TT+Behandlung&pbx=1&fp=773dcf99b17b5e8a
Körpereigene Energie harmonisieren
http://www.gsund.net/cms/beitrag/10199105/5756235/

x

x

Lieben Gruß Saloma

Advertisements

2 Kommentare

  1. „Da frage ich mich warum es so viele Menschen an Vergesslichkeit leiden“
    Wenn die Synapsen (Kontakte zwischen Nervenzellen und einer anderen Zelle) nicht regelmässig betätigt und gefordert werden (geschmiert), dann wird der Denkprozess eingeschränkt. Durch Fernsehen, Zeitunglesen, Routinearbeiten usw. werden wir „gedenkt“, aber wir hören auf selbst kreativ zu denken.
    Spannende Themen, danke.

    Gefällt mir

    1. Hallo Powerspirit

      Gut, sehr gut, ich habe zu danken für diesen genialen Kommentar,ich bin ganz meiner / deiner Meinung.
      Natürlich habe ich das schon gewusst, denn ich habe ,als mein blog noch in den Kinderschuhen war, schon mal das selbe gesagt.
      Ich hatte diese frage so dahingestellt, weil ich animieren wollte zum mitkommentieren oder nachdenken.

      Bei mir sind die Synapsen defekt, genau wie du das beschreibst, sagte mein Nervenarzt mir schon vor 4 Jahren. Ich kann mich nicht richtig konzentrieren und vergesse alles. Die Spezialklinik Neukirchen H.B. teilte mir damals mit, dass bei vielen Menschen die Synapsen kaputt sind und sie deswegen an Vergesslichkeit leiden.
      Diese Schädigung kommt bei mir durch die Langzeiteinnahme von Psychopharmaka.
      Außerdem da ich mit diesen nur verblödet und stumpfsinnig Fernsehnkuckend auf der Kautsch rum gesessen habe, habe ich mich dadurch quasi selbst vergessen, so kann, s gehen.

      Erzähle mal kurz zusammengefasst was, was ich auch schon mal hier geschrieben habe.
      Als ich das erste mal eine Energetische Elektrosensibilisierung im Gehirn bekam , konnte ich einmal zwei Monate gezwungener maßen kein Fernsehen kucken.
      Die ersten zwei tage habe ich mich darüber sehr geärgert, weil ich mit mir im Krankenzustand nichts anzufangen wusste. Ich konnte auch nicht raus gehen, wegen der Tageslichtuntertäglichkeit.
      Aber dann machte ich die Erfahrung, dass es schön war, mit mir alleine zu sein und über mich nach zu denken, ich habe es richtig genossen und mich in mein inneres fallen gelassen.
      Und vor allen dingen habe ich sehr viel über mich selbst gelernt. Kann ich wirklich nur weiter empfehlen.
      Ich schaue heute nur noch gering Fernsehen,da ich lieber auf eine andere spannende Abenteuer Reiße gehe.
      Die Reiße ins ich.

      „Begegnest du der Einsamkeit – hab` keine Angst! Sie ist eine kostbare Hilfe mit dir selbst Freundschaft zu schließen“ – Tibetisches Sprichwort.

      Lieben Gruß Saloma

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: