„Entgiften statt Vergiften“

Hallo zusammen
Im Zuge der Ereignisse der letzten tage, kann ich nun nicht mehr schlafen, da ich überlege, was ich denn nun noch essen kann in meinem verheerenden Zustand.

Habe das Buch von Uwe Karstädt gelesen, den bekanntesten Heilpraktiker, den Deutschland zu bieten hat.

„ Entgiften statt Vergiften“

Sein 2. Buch über Vergiftungen und ihren folgen.
Die Folgen erlebe ich ja am eigenen Laib und ihr könnt sie nur schwer nach empfinden.

Nun möchte ich euch mal ein paar Zitate von dem Buch wiedergeben, die Rechtschreibefehler sind allerdings von mir.
Hier im Link ist weiteres von Uwe Kärstädt auch Videos sind dabei:
http://www.gesundheitlicheaufklaerung.de/uwe-karstadt-sie-sind-nicht-krank-sie-sind-vergiftet

Millionen von Chemischen Substanzen – Hormonen – Antibiotikas – Medikamenten-Säuren und in der Natur nicht vorkommende Chemische Verbindungen landen über menschliche Ausscheidungen in der Kanalisation und letztendlich im Grundwasser. Man entdeckt sie in Flüssen – Seen und letztendlich im Grundwasser. So findet man Hormonrückstände von Antibabypillen im Grund und Trinkwasser. Man findet sie sogar schon in den Entferntesten Regionen der Antarktis.
Die Weltmeere sind verseucht, Hochseefisch sollte man gar nicht mehr essen.
Ich habe mal gegooglet für euch.
Schaut doch mal was ich gefunden habe. Wieso gibt es desorientierte und explodierende Wale ?
1

2

3

4

5

Schwermetalle (zb. Zahnersatz ) wirken nicht nur auf den Körper. Sie verändern auch die Persönlichkeit des Menschen. Sie beeinflussen unsere Emotionen, denken und unser verhalten.
Quecksilber, von Amalgamfüllungen oder von toxischen Lebensmitteln, wie beispielsweiße belasteter Thunfisch, durch die Gebärmuter in den Fötus geleitet.
Andere Babys bekommen ihre Dosis durch Impfungen, die mit Quecksilber angereichert werden.

Das Wort für Vergiftung in der medizinischen Sprache ist Nebenwirkung. Clever gemacht, denn, würden sie ein Medikament zu sich nehmen, das auf dem Beipackzettel deklariert, dass sie nebenbei vergiftet werden, wenn sie erhoffen sich durch die Einnahme zu kurieren ?

Gesundheit ist identisch mit hoher Organisation und Ordnung.
Krankheit ist gleichbedeutend mit Kaos und Entropie .

Wenn sie sich selbst heilen wollen, dann führt kein Weg daran vorbei, dass sie selbst die Verantwortung für ihre Gesundheit übernehmen und Initiative ergreifen.

Heute wird Amalgam meistens bei Menschen der Unteren sozialen Schichten eingebaut, da es der einzigste Reparaturstoff ist, der von den Krankenkassen ohne Aufschlag seitens der Patienten bezahlt wird.
Alleine in Deutschland werden so immerhin noch ca. zweitausend Kilogramm Quecksilber in die Zähne eingebaut.

Amalgam wird bis heute von den Behörden als sicher eingestuft, obwohl es seit über hundert Jahren, nie eine Sicherheitsprüfung statt gefunden hat.

Schmerz ist keine krankheit, sondern ein Symptom. Schmerz erinnert uns daran, dass irgendwas im Organismus aus der Balance geraten ist. So weißen plötzlich auftretende akute Schmerzen auf eine Störung des Energieflusses hin .
( Saloma hat eine Energie Störung“ Lichtallergie“ die weh tutet.)

Auch bei Fibromyalgie sind Ablagerungen von Quecksilber- Muskelfaziten -Sehnenansätzen und am autonomen Nervensystem für Symptomatik ursächlich beteiligt.

Allergien sind letztendlich eine Bankrotterklärung unseres Immunsystems.
Es sagt aus, dass das Fass voll ist und bei jeder noch so kleinen Belastung überläuft.

Wir Menschen haben bis zu unserem Ableben so viel Toxine angesammelt, dass mit den ca. 40l Leichenwasser unser Grundwasser schwer belastet wird. Währe eine andere Flüssigkeit oder feste Substanz in diesem maße vergiftet wie diese Leichenwasser, müsste sie als Sondermüll entsorgt werden.
Bei den Verbrennungen der Toten , gehen die Leichengifte in unsere Atemluft.

Die Gifte im Körper wissen nicht mehr wohin.
Entweder machen sie Krebs oder Zysten, Schlaganfall oder Herzinfarkt, aber auch Umweltkrankheiten und vieles mehr.

Bisher von der Schulmedizin völlig unbeachtet. Dass die Prostata wie ein Schwamm die ganze Bandbreite von Neurotoxinen aufsaugt und speichert. Unersucht man das Prostatagewebe, sowohl von gutartigen Hyperplasien wie auch von Prostatakarzinomen, so findet man stark erhöhte Ansammlungen von Schwermetallen und chemischen Toxinen.
( Mir wurde die Gebärmutter entfernt, da ich eine schwere Dysplasie hatte.)
http://de.wikipedia.org/wiki/Dysplasie

Noch mal zur frage an gorgeous, sie hat sie mir leider nicht beantwortet, macht aber nichts, ich bin nicht bös.

Zitat:
Siegmund Freud
„ Das einzige wirklich krankhafte am Sex ist keinen zu haben, der Rest hängt von der Lust und der Gelegenheit ab.“

Darauf habe ich geantwortet:
Ich bin Krank
Wieso kann man so vergiftet krank sein, dass man noch nicht mal Sex, mehr machen kann, so wie ich. ????
Kann mir das mal bitte jemand beantworten ???
Ich kann nie mehr eine Partnerschaft mehr eingehen.

Hier noch mal der blog im Original
„ Was hast du denn jetzt wieder angestellt „
http://gorgeous123.blog.de/2010/12/30/sigmund-freund-zitat-10279519/

Falls es Leute gibt, die Angst haben, sich jetzt zu vergiften, dann kann ich das Buch hier nur weiter empfehlen. Es enthält viele Tips, wie man sich wieder entgiften kann.
Vieles davon habe ich euch ja schon die letzten 2 Jahre im Saloma Deutsch erklärt, ich wusste schon alles vor dem lesen dieses Buches aus eigener Erfahrung.

„Entgiften statt Vergiften“
Von Uwe Karstädt
http://www.google.de/#hl=de&source=hp&q=Entgiften+statt+Vergiften&aq=f&aqi=g7&aql=&oq=&gs_rfai=&fp=70ab29c01d34da04
http://www.gesundheit.com/gc_detail_11_gc27110704.html

Lieben Gruß Saloma

Advertisements

14 Kommentare

  1. Ein interessanter Eintrag!

    Und ich stimme dem voll und ganz zu!

    Gefällt mir

    1. Hallo Sadsunny

      Ja, das finde ich auch, ist ja mal angebracht, jemand mit Wissenschaftlicher Ahnung hier rein zu bringen.
      Dann mache ich doch glatt noch mal ne zulage, NUR FÜR DICH von Uwe Karstädt:
      Zitat:
      Noch vor hundert Jahren waren Herzkreislauferkrankungen die Ausnahme.
      Heute leiden mehr als 20 Millionen Menschen in Deutschland irgend einer Form von Herzinsuffizent.

      Jährlich erleiden 300.000 Menschen in Deutschland einen Herzinfarkt, der bei ungefähr 200.000 Menschen zum Tod führt.

      Dazu kommen noch 200.000 Menschen mit einem Schlaganfall, einem Infarkt oder einer Blutung im Gehirn.

      Fast jeder 2 Mensch stirbt an einem Herzinfarkt oder Schlaganfall.

      Jeder vierte Mann hat einen Herzinfarkt noch vor seiner Pensionierung.

      Bei Frauen im alter von 35 bis 54 wird Herzinfarkt und Schlaganfall als Todesursache nur durch Krebserkrankungen übertroffen. Wo die her kommen, wissen wir ja auch.

      Die Schulmedizin ist in der Behandlung der Herzkrankheiten an ihre grenzen gestoßen. Medikamente gegen Bluthochdruck, Bypass -Operationen und Angioplasie sind Methoden, die im besten Fall in der Lage sind, Vorübergehende Symptome zu lindern, nicht aber die Ursache beheben.
      Was im Notfall hilft, ist nicht unbedingt geeignet, ursächlich zu wirken.

      Hoffe mein abgeschriebener Kommentar hat dir auch noch gefallen.

      Lieben Gruß Saloma

      Gefällt mir

      1. *lach*

        Ja das hat er!

        LG an dich!

        Gefällt mir

  2. Der Erdboden, die Luft die Gewässer sind bereits weltweit ziemlich stark verseucht und vergiftet, und der Zustand verschlechtet sich Jahr für Jahr, jetzt auch nach ein Dioxinskandal, bewußt verseuchtes Tierfutter, verbrecherische Geschäfte die die Menschheit krank machen, solche Betriebe müsste man sofort schliessen (Vertrauensbruch) und die Verantwortlichen zur Verantwortung ziehen. Der Mensch, sein Leben, seine Bedürfnisse werden nicht mehr ernstgenommen, es zählt nur noch das Geld, die Nachrichten sind voll berichten über Umsätze, Gewinne, Erträge, man spricht kaum über die Menschen, über den Glauben über selbstlose Werke, da kaum welche noch zu finden sind. Jeder muß sich selbst schützen, der Staat kann uns kein Schutz mehr bieten, da es zu sehr aufs Geld ausgerichtet ist. Das ist die traurige Wirklichkeit, die ganze Hoffnung der Menschheit nur noch im Gott mit Seine Liebe und Barmherzigkeit, die die Menschheit immer weniger von den Mitmenschen erfährt.

    Liebe Grüße und viel Kraft liebe Saloma.

    Chrylieb

    Gefällt mir

    1. Hallo Chrylieb
      Schön dich zu lesen.
      Ich bin ganz meiner Meinung, sofort schließen und die verantwortlichen einlochen.
      Mir kommt das auch so vor, dass viele Verschmutzungen bewusst gemacht werden, damit man noch mehr Raubbau an der Menschheit veranstalten kann.
      Wenn ich morgen hingehe und schütte Gift in die Ruhr, werde ich, als kleiner Bürger, sooooooofort eingelocht. Wohin auch immer.
      Aber dem Typen, der unser essen verseucht hat, passiert gar nichts, obwohl er ganz offensichtlich, eine Gefahr für die Allgemeinheit ist.

      Ich meine , wir werden weltweit nur von 12 Leutchen regiert?
      Wir sind doch das Volk, warum machen wir keinen Aufstand, es ist doch ganz offensichtlich das es jetzt reicht.
      Das was ich hier mache, trauen sich die allerwenigsten, ich werde keine Gelegenheit auslassen um nicht meinen Schnabel zu halten.
      Aber wo sind die anderen alle?
      Wahrscheinlich auf der flucht vor der eigenen Meinung.
      Ein Volk was unter Angst gehalten wird ist hervorragend kontrollierbar.
      Angst unterdrückt das Immunsystem.
      Angst ist ein Zielmittel der Pharmaindustrie
      Angst essen Seele auf.
      Es ist wirklich eine Schande, was mit uns gemacht wird, nicht nur dass, was ist mit unseren Nachfahren, die Kinder unserer Kinder ?
      Eines tages werden sie ganz schön wütend auf uns sein, wenn sie bemerken an Leib- Seele und Leben, was wir ihnen für ein grauen hinterlassen haben. Sie werden große Schmerzen aushalten müssen.
      Und was ist mit den Tieren, die das Dioxin gefressen haben, sie werden krank und leiden auch noch.
      Tiere haben auch eine Seele
      Mach die Augen auf

      Jeder will nur noch Geld verdienen und das beste für sich herausschlagen, dabei geht man ganz offensichtlich über Leichen.
      Hier, friss und stirb.

      Ich habe schon so viele hier geschrieben, ist alles unter Anstrengung kostenlos, weil ich es gut meine. Keiner kann mir vorwerfen, ich will Geld machen mit den Namen von Prominenten. Ich schreibe es so wie es ist und meine Leser wissen vieles auch selber schon, aus eigenem Gedanken.

      Es wird sogar schon davor gewarnt Trinkwasser aus dem Wasserhahn zu trinken, da sich dort bakterieller Schleim in den Rohren angesammelt hat.

      Dann wird gesagt, die Leute sollen ihre Wäsche nicht immer auf Kurzwäsche schalten, um Geld zu sparen, weil ja alles so teuer ist. Es würden sich Bakterien ansammeln, die dann krank machen.
      Hahaha hahah ha hahaha, kaputt lach. Es gibt schlimmeres, was uns nicht gesagt wird!
      Die Stromriesen können nichts verdienen, wenn die Leute sparen, dass ist doch alles.
      Ich meine, früher haben die Leute ihre Wäsche in Flüssen gewaschen und sind auch nicht krank davon geworden. Die Indianer machen das heute noch, oder etliche andere arme Völker.
      Wir sind zu verwöhnt, alles muss vom feinsten her, die gier ist unendlich nach noch mehr und immer wieder noch mehr.
      Jeder will gesund werden wenn er krank ist, keiner will aber was für sich selber tun.
      Ach, ich haue mir ne Pille rein, dann geht es auch wieder , denken die meisten.
      Hauptsache ein schneller erfolg. Das der Scheinheilig sein kann, daran denkt keiner.
      Ich habe auch mal so gedacht, und, was ist aus mir geworden ?
      „Eine Lichtgestalt, die nur noch ein Virtuelles leben lebt“.

      Vor Jahren hat mal ein Psychologe zu mir gesagt:
      Seien sie doch froh, dass sie diese krankheit bekommen haben, dann bekommen sie keine andere krankheit, wie zb. Krebs. Ich habe mir da mal Gedanken drüber gemacht.
      Weißt du was, Chrylieb, alle Krankheiten sind das gleiche .
      Wir sind nicht krank, wir sind vergiftet.
      Dem einen tut das weh, dem anderen das, wieder dem anderen tut wieder was anderes weh.
      Es gibt tausend Diagnosen, die augenscheinlich alle, was anderes sind, sind aber alle das gleiche.
      Die wenigsten Menschen sind belehrbar, außer die , die auf die Schnauze gefallen sind und mitten in der Scheiße sitzen und nicht mehr wissen, wie sie da raus kommen sollen.
      Der Mensch lernt am besten , aus den Fehlern, die er selbst gemacht hat.

      Der Kranke Mensch ist Gott am nächsten, weil wenn er verzweifelt ist, denkt er von ganz alleine anders über sich und die Welt nach.
      Auf einmal sieht er alles mit anderen Augen und kommt so auch wieder auf den rechten Geistlichen Weg.

      Dioxin Skandal aus einer anderen ( geistigen ) Sicht betrachtet….
      Von Chrylieb:
      http://hoffnungsfunke.blog.de/2011/01/07/dioxin-skandal-geistigen-sicht-betrachtet-10322753/

      Auf wieder sehen mein lieber Freund
      Lieben Gruß Saloma

      Gefällt mir

      1. Saloma, das ist alles so grausam, dann wenn ich über alles nachdenke, ich ziehe den schluss, dass wir in der Verrückten Welt leben. Und die Krankheit, wie paradoxal es klingt, das ist die einzige Möglichkeit uns alle zum Erwachen zu bringen.
        LG.
        Dein Mut und die Entschlossenheit man spürt zwischen der zeilen. Mach weiter so. Wenn nur für den einzigen menschen, das lohnt sich sowieso.

        Gefällt mir

  3. Schade das sich zu wenig Menschen über dieses Thema Gedanken machen. Haben sich die Gifte im Körper ersteinmal summiert und man bekommt eine Krankheit die daraufhin zurückzuführen ist, wird es schwer sie wieder loszubekommen. Man sollte doch, wenn man die Möglichkeit dazu hat, soweit wie möglich darauf achten, was man sich und somit auch seiner Umwelt antut.

    Gefällt mir

    1. Guten Morgen Vomberg

      Ja, genau so ist es.
      Die meisten Leute wissen gar nicht, was eine Umwelterkrankung ist.
      Eine Umwelterkrankung ist eine Vergiftung des Körpers durch äußere Ursachen.

      Eine Lichtallergie ist die übersteigerte Form einer Vergiftung.
      Das Fass ist übergelaufen.

      „Die Wahrheit braucht einen mutigen, der sie erzählt.
      mich
      Ich möchte nicht zum Problem, sondern zur Lösung beigetragen haben“

      Ich gebe mir große mühe, Aufklärung zu betreiben, damit mein Zustand nicht anderen passiert.
      Es heißt, es wird eine Lawine von Umweltkrankheiten auf uns zu rollen.
      Ich sage, sie ist längst da.
      Es heißt, es ist mit unserer Umweltverschmutzung 5 vor 12.
      Ich sage, es ist schon 12.

      Beides ist sehr schwer, wieder gut zu machen.

      Lieben Gruß Saloma

      Gefällt mir

  4. Also, ich versuche mich auch gerade zu entgiften, indem ich zum Beispiel viel Wasser trinke und mich an die Tipps von meiner Heilpraktikerin halte. Ich möchte lieber nicht wissen, was sich in meinem Körper so angesammelt hat…
    Gruß Karen

    Gefällt mir

    1. Guten Morgen Karen
      Schön dich zu lesen.

      Ja, das ist gut, lieber vorsorge wie etwas zu vernachlässigen. Es zahlt sich immer aus.
      Wir alle wissen nicht, was wir tag- täglich essen.
      Ich esse jetzt im Moment , lieber kein Fleisch und keine Eier mehr.

      Ich habe diesen blog gerade für die Öffentlichkeit unsichtbar gemacht und nur noch für meine Freunde offen behalten.

      Lieben Gruß und pass auf dich auf.
      Ich drücke dich
      Gruß Saloma

      Gefällt mir

      1. Fleisch esse ich ja ohnehin nicht. 😉
        Und der Eier wegen bin ich vorgestern im Bioladen gewesen.
        Leider waren alle Eier ausverkauft.
        Also: Lasse ich im Moment auch die Eier weg. :yes:
        Gruß Karen

        Gefällt mir

      2. ich bin stolz auf dich 😀

        Gefällt mir

      3. Danke, danke!
        Ich bin auch stolz, dass ich ein wenig von der Schulmedizin weg bin.
        Habe einen schönen Nachmittag. :wave:
        Gruß Karen

        Gefällt mir

  5. Dir auch einen schönen Nachmittag, Tschau Bella :DD

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: