Raynaud-Syndrom

Hallo zusammen
Hier habe ich noch einen Link von „meiner“ Diagnose Raynaud- Syndrom gefunden.
Leider habe ich viel zu wenig über diese Diagnose berichtet.
In meinem Fall ist sie eine Begleiterkrankung von Lupus erythematodes. Aber auch andere Krankheiten beinhalten diese Diagnose, meistens Autoimmunerkrankungen.

Auch durch Chemotherapie wird das Raynaud- Syndrom verstärkt ausgelöst.
Oh je ,spätestens nach diesem Satz, komme ich wieder ins grübeln, was sagt mir das ?
Chemotherapie ? der Krebs ist geheilt, Patient Vergiftet.

http://de.wikipedia.org/wiki/Raynaud-Syndrom

http://www.google.de/#hl=de&source=hp&q=Raynaud-Syndrom&aq=f&aqi=g8&aql=&oq=&gs_rfai=&fp=4802af7380ede9f2

Totenfinger
Hand 1

Hand 2

Die weißen Fingerspitzen kamen bei mir nur während der Psychopharmaka einnahme, heute, nach dem absetzen, habe ich diesen Toten Effekt nicht mehr. Allerdings sind meinen Hände immer blau, mal mehr mal weniger. Auch kann man an meinen Händen mein Körperliches befinden ablesen.
Ich sah dies Leichenfinger bei mir, das erste mal, als ich wandern ging, ich dachte, was ist denn jetzt los, sterbe ich jetzt . Habe mich fürchterlich erschrocken, weh tat das aber nicht, ist nur so einen Erscheinung., von Lupus der Unheimlichen Krankheit. Dieser Effekt passiert von jetzt auch gleich und der Rückgang dauerte an die 30 Minuten.

Auch verbreitete sich das Raynaud-Syndrom während der Psychopharmaka einnahme, durch Tageslicht zum Schluss, bis in die Armbeuge ,neonrot . Das ist auch der Grund warum man Handschuhe tragen soll. Denn die Hände sind ständig kalt und müssen warm gehalten werden.
Wenn sie nicht richtig durchblutete werden, schmerzen die Hände höllisch.

Dann verstärkte sich das Raynaud-Syndrom , wenn ich mit Chemischen Putzmittel in Berührung kam, ebenfalls bis hoch zu den Armbeugen, neonrot.

Nach dem Absetzen, der Psychopillen habe ich „ nur „ noch blaue Finger, ohne diesen Toten Effekt, ( auch Leichenfinger genannt ) mal mehr mal weniger.
Meine Hände sind mir so oder so , auch peinlich, meistens verstecke ich sie in den Taschen damit sie keiner sieht. Wenn sie doch mal auffallen, werde ich auch gefragt, was mit meinen Händen ist ? Am liebsten würde ich dann im Erdboden versinken.

Viele Menschen haben ein Raynaud -Syndrom, leider ist das auch nicht erforscht, aber ich sage euch, wenn ihr das habt, dann nehmt am besten keinen Chemischen Medikamente, denn dadurch verschlimmert sich das gigantisch..

Auch habe ich das an den Füßen, aber hier ist es mittlerweile fast ganz verschwunden.
Gott Sei Dank .
Ich denke, dass die schwarzen flecken, die ich zeitweilig an den Fingerspitzen und in den Hand innen flächen hatte, auch mit dem Raynau-Syndrom zu tun haben.
Hier habe ich euch mal ein paar Videos von Michael Jackson rausgesucht, wo diese schwarzen flecken deutlich zu sehen sind.

Hier sind sie auch deutlich zu sehen:

Gruß Saloma

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: